"Goodbye Deutschland" 2016 in der Wiederholung: Die Gäste sind da: Große Premiere für Mallorca-Jens

Mallorca ist nicht nur das beliebteste Urlaubsziel für Deutsche, auch immer mehr Auswanderer wagen den Schritt auf die Insel. doch oft folgt schnell das böse Erwachen. "Goodbye Deutschland" begleitet neun Aussteiger, darunter ist ein langjähriger alter Bekannter. So sehen Sie die aktuelle Folge als Wiederholung.

Jens hat sich in Costa de los Pinos eine Finca gemietet - für sich und für seine Fans. Bild: VOX/99pro media

Die aktuelle Folge von "Goodbye Deutschland" führt uns diesmal auf Deutschlands belliebteste Insel. Alle träumen den Traum vom Glück unter der Sonne Mallorcas - doch oft folgt schnell das böse Erwachen. Millionär Hein von Sayn-Wittgestein macht der Stress gefährlich zu schaffen, Steffi und Roland Bartsch kämpfen um ihre Existenz während Mallorca Urgestein Jens Büchner eine Premiere feiert.

"Goodbye Deutschland!" vom 05.01 verpasst? So sehen Sie die Vox-Doku-Soap als Wiederholung

Sie haben "Goodbye Deutschland" verpasst? Kein Problem. Jeden Sonntag wiederholt Vox die aktuelle Ausgabe der Auswanderer-Soap im TV-Programm. Am Sonntag, 10.01.2016, um 14.20 Uhr haben Sie die Gelegenheit, die Sendung nachzuschauen. In der Mediathek Vox Now steht Sie Ihnen zudem als Video on Demand eine Woche lang kostenlos zur Verfügung.

TV-Vorschau: Goodbye Deutschland am 05.01.16 mit unter anderm Jens und Jenny

Heinz & Andrea von Sayn-Wittgenstein:
Die Dreharbeiten mit den Sayn-Wittgensteins beginnen mit einem Notruf aus Mallorca: Fürst Heinz wurde ins Krankenhaus in Palma eingeliefert. Mit starken Schmerzen in der Brust. Fürstin Andrea und Heinz bester Freund, Schlagersänger Costa Cordalis, sind in Sorge: Was ist mit Heinz?

Jens & Jenny:
Früher waren die beiden Mallorcas Traumpärchen. Drei Jahre lang kämpften sie gemeinsam um ihre Existenz auf der Insel. Seit ihrer Trennung kämpft jeder für sich. Jens hat große Pläne:Seit ein paar Monaten hat er eine neue Freundin. Daniela, 38 aus Delmenhorst, Mutter von drei Kindern. In ein paar Wochen will sie mit den Kindern zu Jens nach Mallorca ziehen. Doch nur von Luft und Liebe kann der Sachse ja nicht leben.
Jens will deshalb neben seiner Karriere als Inselsänger neue Geschäftsfelder erschließen.

Jens hat sich in Costa de los Pinos eine Finca gemietet - für sich UND für seine Fans. Wer will, kann hier eine Nacht mit dem berühmten Mallorca-Auswanderer verbringen. Für 250 Euro. Jetzt endlich ist Premiere: Die ersten Gäste kommen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser