"Pacific Rim", "Rambo", "Full Metal Jacket": Lesen Sie weiter: Das lief an Heiligabend im TV

Roboter gegen Monster: In "Pacific Rim" muss sich die Menschheit gegen riesige Aliens aus dem Meer verteidigen. Bild: dpa/Warner Bros.

"Sleepy Hollow" am 24.12. auf Kabel Eins

Los geht es zunächst eher schaurig mit "Sleepy Hollow". Der Kampf gegen den kopflosen Reiter (wunderbar unheimlich: Christopher Walken) mit Johnny Depp (Ichabod Crane) und Christina Ricci (Katrina Anne van Tassel) läuft am Donnerstag, den 24.12., ab 22.00 Uhr auf Kabel Eins.

Regie führte bei dem Horror-Streifen übrigens Hollywood-Star Tim Burton, der auch für Filme wie "Batman" (1989), "Charlie und die Schokoladenfabrik" (2005) und "Alice im Wunderland" (2010) verantwortlich war.

"Terminator" am 24.12. bei RTL II

Actiongeladener und bei weitem klassischer geht es dann auf RTL II mit "Terminator" weiter. Arnold Schwarzenegger in seiner Paraderolle als mordender Cyborg können Sie dort ab 22.05 Uhr verfolgen.

"Sucker Punch" am 24.12. bei RTL II

Und sollte Ihnen der Governator noch nicht genug sein, folgt im Anschluss gleich noch "Sucker Punch" von "300" und "Superman"-Regisseur Zack Snyder. Das bildgewaltige und noch immer unterbewertete Meisterwerk des Star-Regisseurs glänzt vor allem durch seine starke weibliche Besetzung, die Snyder dank CGI äußerst heiß in Szene zu setzen weiß.

"Machete" am 24.12. auf ProSieben

Den Abschluss an Heiligabend macht "Machete" von Kult-Regisseur Robert Rodriguez ("From Dusk Till Dawn", "Sin City"). Den blutigen Exploitation-Kracher mit Danny Trejo als rachedurstigem Hauptcharakter Machete können Sie ab 1.00 Uhr auf ProSieben verfolgen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/lvo/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser