Werner - Volles Rooäää!!!: TV-Tipps am Mittwoch

Eine Reise nach Israel stellt in "Herbe Mischung" die Beziehung eines jungen Paares auf den Kopf (Das Erste). Tom Hanks ist dem Geheimbund der "Illuminati" auf der Spur (Sat.1) und in "Kriegerin" gerät das Weltbild eines Neonazi-Mädchens ins Wanken (3Sat).

"Herbe Mischung": Zahra (Peri Baumeister) wird eingehend von einem israelischen Sicherheitsbeamten befragt Bild: BR/Wiedemann & Berg Television/Vered Adir/spot on news

20:15 Uhr, Das Erste, Herbe Mischung, Komödie

Zahra (Peri Baumeister) und Benni (Trystan Pütter) sind seit einem Jahr ein glückliches Paar. Gerade haben sie in München eine gemeinsame Wohnung bezogen. Doch als Bennis Opa stirbt, wird das junge Glück auf eine harte Probe gestellt. Denn Benni ist Jude, seine Familie lebt in Tel Aviv, Zahra ist Halb-Araberin - zumindest der Herkunft nach - aber eigentlich hat sie sich damit nie auseinandergesetzt. Jetzt muss sie sich wohl oder übel damit befassen. Sie reist mit Benni zur Beerdigung des Opas nach Tel Aviv. Am Grab bekreuzigt sich Zahra, woraufhin Bennis Familie, die durch ein Missverständnis annahm, Zahra sei Jüdin, schockiert ist.

Sehen Sie den Trailer zu "Illuminati" bei MyVideo

20:15 Uhr, Sat.1, Illuminati, Verschwörungs-Thriller

VIDEO:
Video: spot on news

Professor Robert Langdon (Tom Hanks) entdeckt, dass die "Illuminati", ein uralter Geheimbund, wieder auferstanden zu sein scheinen. Kurz darauf wird klar, dass die katholische Kirche, einer der Erzfeinde der Illuminati, einer tödlichen Bedrohung ausgesetzt ist. Langdon fliegt nach Rom, wo er zusammen mit der Wissenschaftlerin Vittoria (Ayelet Zurer) versucht herauszufinden, welche Verbindung es zwischen der Rückkehr des Geheimbundes und dem geplanten vermeintlichen Terroranschlag auf den Vatikan gibt.

20:15 Uhr, Arte, Meine Schwestern, Abschiedsdrama

Seit ihrer Geburt ist Linda (Jördis Triebel) herzkrank. Die 30-Jährige weiß, dass sie die nächste Operation möglicherweise nicht überleben wird. Sie bittet ihre zwei Schwestern, die ältere Katharina (Nina Kunzendorf) und die jüngere Clara (Lisa Hagmeister), einige Tage mit ihr gemeinsam zu verbringen - zuerst an der Nordsee, dann in Paris. Während Katharina versucht, das Leben und ihre Gefühle zu kontrollieren, verdrängt Clara ihre Ängste. Auf der Fahrt erleben die drei Schwestern tragische und komische Momente miteinander.

21:45 Uhr, 3Sat, Kriegerin, Jugend-Drama

Marisa (Alina Levshin) ist in "Kriegerin" Teil einer Jugendclique der rechtsextremen Szene in einer ostdeutschen Kleinstadt. Sie schlägt zu, wenn ihr jemand dumm kommt. Sie hasst Ausländer, Politiker, den Kapitalismus und die Polizei. In Marisas Augen sind sie alle schuld - daran, dass ihr Freund im Knast sitzt und alles um sie herum den Bach runtergeht. In diesem Sommer wird sich alles ändern. Erst bekommt Marisa Konkurrenz von der 15-jährigen Svenja (Jella Haase), die neu in der Clique ist und Marisa gehörig auf die Nerven geht. Dann gerät sie mit zwei jungen Asylbewerbern aneinander, die in der Provinz gestrandet sind.

22:10 Uhr, kabel eins, Werner - Volles Rooäää!!!, Zeichentrickspaß

Das idyllische Städtchen Knöllerup im äußersten Norden Deutschlands gerät in die geldgierigen Fänge des skrupellosen Baulöwen Günzelsen: Dieser plant, ein ganzes Stadtviertel dem Erdboden gleichzumachen, um dort ein gigantisches Shopping-Center zu errichten. Auch Werners Werkstatt und die Wohnungen vieler Freunde sind von dem Abriss bedroht. Doch Werner gibt sich nicht geschlagen und sagt dem Tycoon mit Meister Röhrichs "Kanalisator" den gnadenlosen Kampf an.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser