"Mario Barth deckt auf" 2015 als Wiederholung: Mario Barth enthüllt, wo Ihre Steuern landen!

Am Mittwochabend ging Comedian Mario Barth bei RTL wieder auf die Suche nach Steuerverschwendungen. Mit dabei dieses Mal: Dieter Nuhr, Ingo Appelt, Joachim Llambi und Christopher Posch.

Mario Barth mimt den Blödel-Steuerfahnder. Bild: RTL

Mario Barth mimte erneut den Steuerfahnder und deckt bizarre Machenschaften mit den Steuergeldern auf. Ab sofort mit neuer Kategorie: "Wir haben es ja vorausgesehen" kümmerte sich um die Fälle, die eigentlich von Anfang an zum Scheitern verurteilt waren.

"Mario Barth deckt auf": Wiederholung der ganzen Folge mit online bei RTL Now (Mediathek) sehen

Sie haben "Mario Barth deckt auf" verpasst? Eine Wiederholung von "Mario Barth deckt auf" sendet RTL bereits in der Nacht zu Donnerstag, 15.10.2015, ab 0.30 Uhr. Ein Online-Wiederholung von "Mario Barth deckt auf" 2015 in der Mediathek RTL Now gibt es leider nicht. Anders als andere Sendungen stellt RTL den Comedian und seine Steuerfahndungs-Sendung leider nicht als Video-on-Demand zur Verfügung.

"Mario Barth deckt" auf 2015 bei RTL

Mario Barth ist nun schon seit zwei Jahren im Einsatz als RTL-Steuerfahnder. Zusammen mit seinen Gästen deckt er Steuerkuriositäten auf und geht der Verschwendung der Steuergelder auf den Grund. Das ernste Problem wird dann humoristisch verpackt. Sein Konzept funktioniert: Immerhin gewann die Sendung in diesem Jahr den "Bayerischen Fernsehpreis". Versucht Barth dann mit seinen Comedy-Kollegen von einer humoristischen Seite zu sehen.

VIDEO: Steuerverschwendung: Bahnübergang ohne Straße
Video: RTL

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

lvo/räc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser