24.09.2015, 10.58 Uhr

Maxi Arland: Betrog ihn seine Frau Andrea monatelang?

Wie lange läuft das schon bei Andrea Arland, der Noch-Ehefrau von Volksmusikstar Maxi Arland, und ihrem neuen Freund Falk Raudies? Dessen Ex-Freundin stellt in einem Interview jetzt wilde Vermutungen an.

Maxi Arland und seine Frau haben sich getrennt. Bild: dpa

Bereits in der vergangenen Woche berichtete unter anderem die "Bild"-Zeitung darüber, dass Volksmusiker Maxi Arland (34) und seine Ehefrau Andrea nicht mehr zusammen sind. "Ja, es stimmt leider. Andrea und ich haben uns getrennt", wurde Arland von dem Blatt zitiert. Die beiden waren seit über 16 Jahren zusammen und hatten im Juli 2009 im bayrischen Landsberg am Lech geheiratet. Am Telefon soll Andrea Arland den Schlussstrich gezogen haben.

Trennung bei Maxi Arland: Hat ihn seine Frau hintergangen?

Doch jetzt wird darüber spekuliert, ob der Moderator schon länger von seiner Frau hintergangen wurde. In der "Bild"-Zeitung äußerte sich jetzt dazu die Ex-Freundin, Franziska R., von Andrea Arlands neuem Freund, Immobilienunternehmer Falk Raudies. Und die äußert ihre Meinung ziemlich eindeutig: Da sich ihr Ex-Freund und Andrea Arland bereits seit einem Jahr kennen würden, glaube sie daran, dass das "schon länger mit denen" läuft.

Einen Beweis freilich liefert die Verlassene nicht, schildert jedoch sehr detailreich ihre Sicht der Dinge. Demnach habe sie eine SMS auf dem Telefon von Falk Raudies entdeckt, mit der die Affäre aufgeflogen sei. Raudies habe das zwar abgestritten, Franziska R. habe ihm allerdings nicht geglaubt und sei dennoch ausgezogen.

Maxi Arland macht erst einmal TV-Pause

Der 34-jährige Maxi Arland kündigte zudem eine berufliche Auszeit an. "Ich brauche auch mal etwas Neues als Künstler, weil man wiederholt sich ja sonst irgendwann mal." Der in Neuenbürg (Baden-Württemberg) geborene Entertainer hatte bereits als Kind erste Fernsehauftritte als Musiker. Seit elf Jahren moderiert er diverse Musiksendungen für die ARD und mehrere Dritte Programme. Seit 2013 präsentiert der blonde Sänger außerdem die Sat.1-Kuppelshow "Schwer verliebt".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/sba/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser