"Big Brother" 2015 auf Sixx: Start der 12. Staffel! Erste Kandidaten verursachen Shitstorm

Noch vor Beginn der neuen Staffel von "Big Brother" 2015 stehen drei Kandidaten bereits fest. Doch die Wahl ist scheinbar ganz und gar nicht im Sinne des Zuschauers. Noch vor dem Staffelstart wütet ein Shitstorm im Netz.

Er zieht ins "Big Brother Haus": Tim Heilig. Bild: news.de-Screenshot (Facebook: Tim Heilig)

"Big Brother" 2015: Youtube-Star Tim Heilig ist dabei

Schuld daran soll einer der Teilnehmer, Tim Heilig, sein. Denn entgegen der Vorankündigung, dass dieses Mal nur "Normalos" ins Haus bei "Big Brother" einziehen, holten die Senderverantwortlichen mit dem Youtube-Star eine kleine Berühmtheit ins Haus. Tim Heilig hat bei Facebook bereit mehr als 400.000 Fans. Kann also bei Weitem kein No-Name-Star sein.

Auch diese BB-Bewohner sind keine Unbekannten

Und auch einer seiner zukünftigen Haus-Nachbarn war schon im TV zu sehen. Christian ist der gute Mann, der bereits den Titel als Mister Thüringen trug. Die Dritte im Bunde der bisher bekannten Kandidaten ist Isabell. Und auch sie hatte schon ihren großen Auftritt im TV. Bei "Catch the Millionaire" war sie auf der Suche nach Mr. Right. Die Reaktionen auf die Teilnehmer ist eindeutig. "Da freut man sich auf eine Normalo Staffel und Ihr bring es fertig ne 'Promi XYZ' Staffel zu bringen...", schreibt einer der User bei Facebook.

Neue "Big Brother"-Staffel startet am Dienstag

Ob sich das Einschalten trotzdem lohnt, davon müssen Sie sich selbst überzeugen. Am Dienstag startet die neue Staffel von "Big Brother" 2015 zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr bei Sixx. BB-Experte Jochen Bendel wird dann auch die restlichen Kandidaten vorstellen. 92 Tage werden die Zuschauer dann täglich über die neuesten Geschehnisse im Haus ab 22.10 Uhr informiert. Die Live-Show zur Sendung gibt es dann regelmäßig am Dienstag um 20.15 Uhr.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser