"Willkommen bei Carmen Nebel" als Video-Stream in der ZDF-Mediathek : Geht Andy Borg nach dem "Stadl"-Aus jetzt zum Zweiten?

Am Samstag, 19.09.2015, zeigte das ZDF eine neue Folge seiner Samstagabend-Show "Willkommen bei Carmen Nebel. Als brisanter Gast war auch Andy Borg dabei, der bei der ARD seinen Rückzug antreten musste. So sehen Sie die Show als Wiederholung.

Carmen Nebel freut sich auf eine neue Ausgabe ihrer Sendung. Bild: ZDF/Max Kohr

Carmen Nebel lud ein zur ersten Ausgabe nach der Sommerpause ihrer Show "Willkommen bei Carmen Nebel" im ZDF am Samstag, 19. September 2015, 20.15 Uhr. Live aus dem Velodrom Berlin präsentierte die ZDF-Moderatorin nationale und internationale Topstars und Legenden aus Musik, Film und Sport und rief auch in diesem Jahr wieder zu Spenden zugunsten der Deutschen Krebshilfe auf.

"Willkommen bei Carmen Nebel" am Samstag, 18.09.2015, verpasst? Hier gibt es die Wiederholung

Falls Sie die ZDF-Show am Samstag verpasst haben oder Sie von "Willkommen bei Carmen Nebel" gar nicht genug bekommen können, schauen Sie die Sendung doch einfach als Wiederholung noch einmal. Im TV läuft "Willkommen bei Carmen Nebel" nicht noch einmal. Dafür können Sie auf eine kostenlose Online-Wiederholung in der ZDF-Mediathek zurückgreifen.

Heute Abend bei "Willkommen bei Carmen Nebel": Das sind die Gäste

Ihre Hits wie "Felicita" und "Sempre Sempre" prägten eine ganze Epoche - die italienischen Weltstars Al Bano und Romina Power sind bereits zu Lebzeiten musikalische Legenden. Bei Carmen Nebel wird das Duo seine großen Hits präsentieren. Weitere musikalische Gäste sind Schlagerkönigin Andrea Berg, Walzer-König André Rieu, Weltstar Tony Christie, Tom Gaebel, die Kultband PUR, die Schlagerstars Beatrice Egli, Alexander Klaws und Ella Endlich, die Publikumslieblinge Andy Borg (der sich zu seinem Aus beim ARD-"Musikantenstadl" äußern könnte), Hansi Hinterseer und Stefan Mross, Schauspieler und Sänger Volker Lechtenbrink, die Rocklegenden von Karat, den Puhdys und City, das Deutsche Fernseh-Ballett und viele mehr.

"Willkommen bei Carmen Nebel": Stars singen für den guten Zweck

Sie alle treten für die Deutsche Krebshilfe auf, die seit über 40 Jahren Spenden für Betroffene sammelt. Auch in diesem Jahr haben die Zuschauer die Möglichkeit zu spenden. Legendär ist auch die Arbeit von Dr. Mildred Scheel, der Gründerin der Deutschen Krebshilfe. Carmen Nebel wird im Beisein von Mildred Scheels Töchtern Cornelia Scheel und Andrea Meinrath an das Wirken dieser außergewöhnlichen Frau erinnern.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/hos/news.de/PrDpa

Empfehlungen für den news.de-Leser