05.09.2015, 09.40 Uhr

Reinhold Beckmann und Frau Kerstin: Trennung! Ehe-Drama bei Beckmanns!

Nach über 23 Jahren ist die Partnerschaft von Reinhold Beckmann und seiner Frau Kerstin zerbrochen. Wer aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen ist und ob neue Partner im Spiel sind, erfahren Sie hier.

Kerstin und Reinhold Beckmann haben sich getrennt. Bild: dpa

23 Jahre waren Kerstin und Reinhold Beckmann ein Paar, jetzt haben sich der 59- und die 51-Jährige getrennt, wie die "Bild"-Zeitung berichtet. Demnach habe der Pressesprecher des ARD-Moderators eine entsprechende Anfrage des Blattes bestätigt: "Sie bitten darum, dass ihre Privatsphäre in jeder Form respektiert und beachtet wird.", wird er zitiert.

Reinhold Beckmann und Frau Kerstin: Ehe-Aus nach 23 Jahren

Wie die "Bild" weiter schreibt, sollen sich Beckmann und seine Frau "in Liebe und Respekt getrennt haben", kein böses Blut sei geflossen, kein Rosenkrieg zu erwarten. So soll Reinhold Beckmann weiterhin im Haus der Familie in Hamburg-Winterhude wohnen, Frau Kerstin sei dort allerdings ausgezogen. Allerdings: Eine Scheidung sollen die Beckmanns nicht planen, auch seien keine neuen Partner im Spiel.

Ehe-Aus bei Beckmanns: Sie haben sich auseinandergelebt

Die beiden hätten sich nach dem Auszug der beiden gemeinsamen Kinder Vincent (21) und Greta (18), bedingt durch ihr gesteigertes Arbeitspensum, schlicht auseinandergelebt. Bis zum Schluss sollen die Beckmanns um ihre Ehe gekämpft haben, zitiert die "Bild" namentlich nicht genannte Freunde des Paares. Leider ohne Erfolg.

Reinhold und Kerstin Beckmann: Als Familie weiter zusammen

Noch im Frühjahr schritten beide gemeinsam bei der Goldenen Kamera über den roten Teppich. Gerüchte um eine vermeintliche Trennung soll es bereits damals gegeben haben. Diese haben sich nun bestätigt. Allerdings: Die Beckmanns wollen auch weiterhin als Familie gemeinsam Sachen unternehmen und für die Kinder da sein.

FOTOS: Scheiden tut weh Die teuersten Scheidungen aller Zeiten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser