"Schlag den Star" 2015 als Wiederholung in der Mediathek: Fette Niederlage! Ross Antony chancenlos gegen Luke Mockridge

Ross Antony hat ja schon so einige Shows mitgemacht. Nun war er auch in Raabs Sendung "Schlag den Star", um sich mit Comedian Luke Mockridge zu duellieren. So sehen Sie "Schlag den Star" als Wiederholung im TV und in der Pro7-Mediathek.

Luke Mockridge (li.) und Ross Antony treten bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Bild: ProSieben/

Dschungelkönig Ross Antony traf auf Comedian Luke Mockridge: In der vierten "Schlag den Star"-Ausgabe des Sommers kam es zum Duell der Spaßkanonen - am Samstag, 15. August 2015, um 20.15 Uhr auf ProSieben. "Dreistigkeit siegt", glaubt Comedian Luke Mockridge und sah deshalb schon im Vorfeld gute Chancen, die 50.000 Euro Gewinnsumme mit nach Hause zu nehmen. Denn wenn es sein muss, baut er auf sein Glück: "Ich bin 'Lucky' Luke. Wie eine Katze lande ich immer auf den Füßen."Ein bisschen trat der 26-Jährige mit Ross Antony gegen sein Jugendidol an: "Mit zwölf hatte ich Ross' erste CD mit BroSis", erzählt Luke Mockridge vor dem Duell. "Aber am Samstag muss ich mein Fangirl-Sein runterschrauben. Ich mache Ross fertig." Und er sollte Recht behalten...

Ross Antony hat für "Schlag den Star" extra abgespeckt

Für "Schlag den Star" hatte der gebürtige Engländer Ross Antony extra abgespeckt: "Ich habe in der Vorbereitung auf die Show fünf Kilo abgenommen." Für den Sieg gegen seinen 15 Jahre jüngeren Kontrahenten hat das allerdings nicht gereicht. Die 50.000 Euro Siegprämie durfte Luke Mockridge mit nach Hause nehmen. Moderiert wurde das Ganze wie immer von Showmaster Stefan Raab, als Kommentator stand ihm Frank Buschmann zur Seite.

Ross Antony und Luke Mockridge bei "Schlag den Star" in der Wiederholung sehen

Falls Sie die "Schlag den Star"-Ausgabe mit Sänger Ross Antony und Comedian Luke Mockridge am Samstag verpasst haben, können Sie das Duell auch als Wiederholung sehen. Im TV wiederholt Pro7 "Schlag den Star" am Sonntag, 16.08.2015, um 12.00 Uhr mittags. In der Pro7-Mediathek steht die Sendung zudem nach der TV-Ausstrahlung als Video on Demand jederzeit zum Abruf bereit.

Schlag den Raab, Samstag, 15. August, 20.15 Uhr, Pro7

Auch interessant: Wie lebt Stefan Raab eigentlich privat?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/hos/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser