12.08.2015, 15.30 Uhr

"Adam sucht Eva" die Wiederholung bei RTL Now: Stöhnkonzert! Bahati will Sex - und genießt die Fußmassage

Bei "Adam sucht Eva" musste sich Bahati in dieser Woche zwischen ihren drei Adams entscheiden. Mit Marco sollte es auf der Insel der Liebe knistern - doch es kam anders. Mr. Torpedo Achi bekam hingegen endlich seine ersehnte "Brustinvasion". So sehen Sie "Adam sucht Eva" als Wiederholung.

Bahati hatte bei "Adam sucht Eva" die Qual der Wahl. Bild: RTL

"Adam sucht Eva" 2015: Bahati will auf der Insel der Liebe endlich Sex

Am Mittwochabend war es bei "Adam sucht Eva" auf RTL so weit: Die schöne Bahati musste sich zwischen ihren drei verbliebenen Adams entscheiden. Wen nahm sie wohl mit auf die Liebesinsel? Klaus, Marco oder doch Achi, den selbsternannten Mr. Torpedo?

Ihre Wahl fiel auch den bisher doch eher zurückhaltenden Marco, der wohl den Jagdinstinkt in der rassigen Österreicherin geweckt hatte. Auf der Insel der Liebe erhoffte sich Bahati endlich ein wenig mehr Action, musste aber feststellen, dass Marco selbst in trauter Zweisamkeit nicht so recht aus sich rauskommen wollte. "Er muss erst noch warm werden", gab sich die Nackt-Kandidatin optimistisch.

Kein Liebesspiel im Nackt-Paradies: Bahati zieht enttäuscht von dannen

Aus ihrer Lust auf mehr als nur verstohlene Blicke und Berührungen machte sie keinen Hehl. Bahati will Sex im Paradies: "Wir sind hier nackt, da denkt man auch schon mal an mehr, als nur nebeneinander einzuschlafen." Doch mehr als eine Fußmassage samt Stöhnkonzert der Österreicherin war nicht drin. "Er hätte über mich herfallen können", träumt Bahati - hat er aber nicht. "Das ärgert mich, macht ihn aber auch irgendwie interessanter."

So interessant, dass sie sich am Ende für ein weiteres Date mit Marco entscheidet, machte es ihn dann wohl aber doch nicht. Denn am Ende gehen beide "Adam sucht Eva"-Nackedei zurück in ihren Klamotten getrennte Wege.

Neue Evas braucht das Land! Achi und Klaus tanzen an der Stange

Vielversprechender sieht es da auf der Insel der Versuchung aus. Denn die zwei verbliebenen Adams Achi und Klaus musste sich nach Bahatis Weggang nicht lange grämen. Eine neue Eva kam auf dem Floss daher. Und beide Herren scheinen an Johanna (23) Gefallen zu finden. Folglich legen sich Achi und Klaus mächtig ins Zeug, um ihr zu imponieren, und versuchen sich an einer improvosierten Poledance-Stange.

Dass das vor allem bei Achi schnell zur Lachnummer gerät, war vorhersehbar. Dennoch sieht er sich gegen den "Chippendale für Arne" im Vorteil. "Ich bringe Johanna zum Lachen - nicht der Klaus", gibt Mr. Torpedo sich selbstbewusst. Ob es darauf beim Poledancing ankommt, sei einmal dahingestellt.

Neue Kandidaten: Williams und Heike entern "Adam sucht Eva"

Indes landen Heike (41) und Williams (45) auf der Insel der Versuchung. Der gebürtige Urugayer ist beim ersten Anblick von Heike hin und weg. "An Heike haben mir erst einmal die Haare gefallen, dann die Oberweite." Klare Ansage. Für Achi heißt das: Die langersehnte "Brustinvasion" ist da! "Du hast zwei große Hupen mitgebracht", freut er sich.

Da haben sich scheinbar zwei gefunden: Williams und Heike. Bild: RTL

Doch damit darf wohl nur einer spielen: Denn Williams passt mit seinen langen Haaren genau in das Beuteschema der Krankenschwester. Deshalb lässt sie schon an Tag eins keine Gelegenheit aus, um mit ihm auf Tuchfühlung zu gehen. Un so verwundert es auch nicht, dass bereits in der ersten Nacht ordentlich gefummelt wird. Fortsetzung folgt...

"Adam sucht Eva" am 12. August 2015: Als Live-Stream und im TV sehen

RTL zeigt "Adam und Eva - Gestrandet im Paradies" immer mittwochs um 21.15 Uhr. Sie können die Show mit den Nackedeis aber auch ganz bequem und überall im Live-Stream verfolgen. Ein solche bietet zum Beispiel die RTL Now App an. Über Streaming-Portale wie Zattoo oder Magine TV können allerdings Kosten entstehen.

Magine TV: 30 Tage kostenlos alle Lieblingssender sehen.

Werden Sie "Adam sucht Eva" verpassen? Wiederholung in der RTL-Mediathek (RTL Now) sehen

Falls Sie die neueste Ausgabe von "Adam sucht Eva" verpasst haben sollten oder Sie gar nicht genug von Achi, Bahati und Co. bekommen können, sehen Sie die Sendung einfach als Wiederholung. Im TV läuft "Adam sucht Eva" nicht noch einmal, dafür gibt es die Online-Wiederholung rund um die Uhr in der RTL-Mediathek (RTL Now) zu sehen.

Lesen Sie auch: Nackt-Show "Adam sucht Eva": So schlecht behandelt RTL seine Nackedeis.

FOTOS: "Adam sucht Eva" 2015 RTL schickt Nackte ins Paradies

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser