25.06.2015, 17.11 Uhr

"Die Queen" als Wiederholung bei Vox Now: Das oscarprämierte Meisterwerk mit Helen Mirren sehen

Der Tod von Lady Di bewegte nicht nur die ganze Welt. Für Queen Elizabeth II. entwickelte sich das Ereignis zum Staatsakt. Der Film "Die Queen" gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Buckingham Palace. So sehen Sie das Drama als Wiederholung in der Mediathek Vox Now.

Helen Mirren glänzt in ihrer Oscar-prämierten Rolle als "Die Queen". Bild: VOX/Concorde Film

Der plötzliche Tod von Zehn Dinge, die Sie noch nicht über Lilibet wussten!

Magine TV: 30 Tage kostenlos alle Lieblingssender sehen.

"Die Queen" verpasst? Den Film als Wiederholung im TV und bei Vox Now sehen

Sie hatten am Donnerstagabend bereits etwas anderes vor und haben somit "Die Queen" verpasst? Kein Problem: Vox strahlt den ganzen Film am Freitag, 26.06.2015, ab 0.35 Uhr noch einmal aus. Eine kostenlose Wiederholung in der Mediathek von Vox Now gibt es nicht, für den Film werden 2,99 Euro fällig.

FOTOS: Elizabeth II. Die eiserne Monarchin wird 87

Mehr zum Thema: News-Ticker zum Queen-Besuch in Deutschland 2015.

"Die Queen" im Free-TV bei Vox: Blick hinter die Kulissen des Buckingham Palace

Als Lady Di am 31. August 1997 bei einem Autounfall ums Leben kommt, steht die ganze Welt unter Schock. Nur die britische Königsfamilie verharrt abgeschottet auf ihrem schottischen Landsitz Balmoral. Öffentliche Emotionen gelten als verpönt. Die Queen beschließt, den Tod von Diana als Privatsache zu behandeln und fordert ein Begräbnis unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Nicht einmal Prinz Charles schafft es, seine Mutter dazu zu bewegen, ihre Gefühle offen zu zeigen. Nur der frisch ins Amt gewählte Premierminister Tony Blair zeigt Verständnis für die Bedürfnisse der Menschen und spürt deutlich, dass sich die Stimmung in der Bevölkerung ändert.

VIDEO: Queen checkt im Berliner Adlon ein

Auch interessant: Die wichtigsten Fakten zur Stippvisite von Elizabeth II.

Von stiller Beherrschung fehlt jede Spur! Er fordert, das Begräbnis der "Prinzessin der Herzen" zum Staatsereignis zu erklären. Queen Elizabeth II. ruft ihn jedoch scharf zurück und weigert sich, die Bestattung zur "Jahrmarktsattraktion" zu machen. Die Presse eröffnet eine wahre Hetzjagd auf die Royals. Die Beliebtheit der Queen fällt daraufhin deutlich ab. Queen Elizabeth muss sich etwas einfallen lassen, denn eine Verfassungskrise droht, die auch an ihrem Stuhl sägen könnte.

"Die Queen" am 25.06.2015 bei Vox: Oscar für Helen Mirren

Der preisgekrönte Regisseur Stephen Frears und Drehbuchautor Peter Morgan werfen in "Die Queen" einen schonungslosen Blick hinter die höfische Etikette des englischen Königshauses. Die Hauptdarstellerin Helen Mirren - in der Rolle der Queen Elizabeth II. zu sehen - erhielt für ihre Leistungen in dem Drama neben dem Coppa Volpi auf dem Filmfestival 2006 von Venedig auch den Oscar als Beste Hauptdarstellerin.

So denken die Deutschen über die Briten
Vorurteile
zurück Weiter

1 von 11

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser