17.06.2015, 09.14 Uhr

"Wer wird Millionär?"-Skandal: Günther Jauch erklärt: Darum opferte er Tanja Fuß

Tanja Fuß ging bei "Wer wird Millionär?" nach einem Null-Euro-Drama nach Hause. Sie scheiterte an der 50-Euro-Frage, Moderator Günther Jauch ließ sie über die Klinge springen. Jetzt hat der 58-Jährige erklärt, warum er der nervösen Studentin nicht geholfen hat.

Günther Jauch mit Null-Euro-Kandidatin Tanja Fuß. Bild: RTL/Frank Hempel

Günther Jauch (58) ist seit Jahren Deutschlands beliebtester Moderator, ein Millionenpublikum ist ihm sicher, wenn er mit einer seiner Sendungen auf dem Bildschirm auftaucht. Ganz besonders das Publikum der RTL-Rateshow "Wer wird Millionär?" hält ihm seit 15 Jahren die Treue.

"Wer wird Millionär?": Tanja Fuß scheitert an der 50-Euro-Frage und fliegt raus

Doch nach der vergangenen Ausgabe von "Wer wird Millionär?" tobt ein Shitstorm gegen den Spitzbuben Jauch. Der Grund: Der WWM-Quizmaster ließ die Modedesignstudentin Tanja Fuß bei der 50-Euro-Frage in ihr Verderben laufen. Die sichtlich aufgeregte 20-Jährige konnte die Frage: "Seit jeher haben die meisten ...?" (A: Dober Männer, B: Cocker Spaniels, C: Schäfer Hunde, D: Riesen Schnauzer - richtige Antwort C: Schäfer Hunde) nicht beantworten und ging mit null Euro und vier unbenutzten Jokern nach Hause!

FOTOS: "Wer wird Millionär?" Das sind die Million-Gewinner
zurück Weiter Professor Eckhard Freise (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera

Hätte Günther Jauch "Wer wird Millionär?"-Kandidatin Tanja Fuß helfen müssen?

Jauch musste sich danach in den sozialen Netzwerken anhören, er habe die Frau absichtlich über die Klinge springen lassen, um "Wer wird Millionär?" eine Schlagzeile einzubringen. Das schaffte er zweifellos. Solch einen peinlichen Null-Euro-Auftritt legte vor der Studentin noch kein WWM-Kandidat hin. Der Vorwurf wurde laut, Jauch habe der jungen Frau doch helfen müssen, so wie er es bereits oftmals bei anderen Kandidaten getan hatte.

Kuriose Zahlen und Fakten
WWM
zurück Weiter

1 von 6

"Wer wird Millionär?": Darum half Günther Jauch Tanja Fuß nicht

Allein, er tat es nicht. Aber warum? Jetzt hat sich der "Wer wird Millionär?"-Moderator zu den Vorfällen um die Null-Euro-Pleite von Tanja Fuß geäußert und spricht Klartext, warum er der Studentin nicht unter die Arme griff.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser