04.06.2015, 21.11 Uhr

"Frauentausch" 2015 bei RTL2: "Halt, stop!" Psycho-Andreas macht Andrea das Leben zur Hölle

Wenn Hausfrauen ihr Heim mit einer Geschlechtsgenossin tauschen, ist Chaos vorprogrammiert - bester Beweis ist die Folge von "Frauentausch", die RTL2 am 4.6. gesendet hat. Wie Sie die Episode mit Kultstar Psycho-Andreas als Wiederholung sehen, erfahren Sie hier.

Andreas Höber, der seinen Spitznamen "Psycho-Andreas" nicht umsonst trägt, ist wieder da - in einer kultigen Folge von "Frauentausch" bei RTL2. Bild: RTL2

Es gibt so einige Momente in der inzwischen zwölfjährigen Geschichte von Sandra kämpft bei "Frauentausch" gegen Frust und Speck!

"Frauentausch" am 4.6. im Free-TV bei RTL2 und im Live-Stream (Zattoo, Magine, RTL2 Now App) genießen - so geht's

Zwar war "Psycho-Andreas" bereits vor einigen Jahren als Tauschvater bei "Frauentausch" zu Gast, doch seine Beliebtheit ist ungebrochen. Grund genug für RTL2, die legendäre Folge von "Frauentausch" aus dem Jahr 2011 noch einmal zu senden. Wer sich an "Psycho-Andreas" und seinen beispiellosen Wutausbrüchen gegenüber Tauschmutter Andrea ergötzen möchte, sollte sich eine Wiederholung des Klassikers zu Gemüte führen. Klicken Sie sich einfach in die Mediathek RTL2 Now und genießen Sie die kultige Episode, so oft Sie mögen.

"Frauentausch" am 4.6.: Kult-Folge mit Psycho-Andreas und Tauschmutter Andrea

Sie kennen Psycho-Andreas, den legendären Star aus "Frauentausch" noch nicht? Dann sei Ihnen hier die grandiose Episode des heutigen Abends kurz umrissen. Wie in jeder Folge von "Frauentausch" verlassen zwei Damen für einige Tage ihr trautes Heim und mischen den Haushalt der Tauschmutter auf. In der heutigen Folge sind es Andrea und Sandra, die ihr Zuhause zeitweise eintauschen. Andrea muss derweil mit Andreas vorlieb nehmen, während Sandra bei Mathias und Andreas Kindern Vivien und Leon einzieht. So weit, so gut - doch Andrea ahnt noch nicht, zu welchen Wutausbruchen Andreas fähig ist. Nicht umsonst trägt er Choleriker seinen Spitznamen "Psycho-Andreas"!

Die Welt von Sandra und Andreas ist der komplette Gegensatz von Mathias und Andreas Welt: Das Tauschpärchen ist arbeitssuchend und dreht jeden Cent dreimal um. Trotzdem ist den beiden Leipzigern die Lust auf Zärtlichkeit noch nicht vergangen - Wuchtbrumme Sandra hat ihre ganz eigenen Kniffe und Tricks, um ihren Andreas zu verführen, Besuche in Swingerclubs sind für die Tauschmutter keine Seltenheit. Ganz anders geht es bei Andrea zu: Die resolute Verkäuferin schafft es spielend, Haushalt, Familienleben und Job unter einen Hut zu kriegen. Kaum verwunderlich, dass der 42-Jährigen die Haare zu Berge stehen, als sie die Welt von Andreas und Sandra betritt. Ihr Fazit: Die Wohnung ist verdreckt und gehört ordentlich durchgeschrubbt! Man kann quasi die Uhr danach stellen, wann Andreas zum ersten Wutausbruch ausholt und die ersten Türen knallen... Wird Tauschmutter Andrea das Experiment bis zum Ende durchstehen oder vorher an Psycho-Andreas verzweifeln?

"Frauentausch" am Donnerstag, dem 4. Juni 2015 ab 21.15 Uhr bei RTL2

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser