Von news.de-Volontärin Lisa Volkmann - 28.05.2015, 16.13 Uhr

"Germany's Next Topmodel": GNTM: Model-Erfolg oder Klum-Fluch?

Heute ist das große Finale der 10. Staffel von "Germany's Next Topmodel"! Doch bringt es die Siegerin wirklich zu etwas in der Modewelt? Oder fristen die meisten ein Schattendasein hinter Heidi Klum? Wir haben die Karriere ehemaliger Kandidatinnen beleuchtet.

Heidis Topmodels - außer Jana. Wer wird Topmodel Nr. 10? Bild: news.de-Screenshot (Instagram/heidiklum)

Heute Abend ist es soweit: Heidi Klum kürt in der Jubiläumsshow ihr zehntes Topmodel! Nachdem das Live-Finale von "Germany's Next Topmodel" am 14. Mai 2015 wegen einer Bombendrohung abgebrochen werden musste, gab es das Heiligtum einer jeden Siegerin - das Cover der deutschen "Cosmopolitan" - in dreifacher Ausführung. Nun entscheidet sich in New York, wer das Cover doch noch für sich allein beanspruchen darf.

Heiße 10. Staffel: Heidis Model nackt auf Instagram.

FOTOS: «GNTM 2013» Diese Schönen wollen Topmodel werden
zurück Weiter GNTM-Carolin (Foto) Foto: news.de-screenshot (prosieben.de) Kamera

"Germany's Next Topmodel": Modelschmiede oder die Z-Promis von morgen?

Heidis Show ist ja, anders als von ihr selbst behauptet, nicht gerade dafür bekannt, neue Kate Mosses, Naomi Campbells und Kendall Jenners hervorzubringen. Lohnt es sich also überhaupt, unter Günther und Heidis Fuchtel zu stehen? Oder geht es letztendlich wirklich nur darum, ein werbewirksames Mäuschen zu finden, das brav Beiträge zu "taff" beisteuert oder bei deutschen Events als Botschafterin fungiert?

Es ist also an der Zeit, die Riege der Laufstegschönheiten einmal Revue passieren zu lassen. Welche der bislang neun Siegerinnen ist wirklich durchgestartet? Wer hat sich von Heidi und dem Herrn Papa getrennt?

Lena Gercke, Staffel 1 (2006)

Mit jungfräulichen 18 Jahren wurde sie zu Heidis erstem Schützling: Die heute 27-jährige Lena Gercke ist tatsächlich ein gefragtes Model - vor allem in Deutschland. Auf der Berlin Fashion Week läuft sie und flimmerte für Duft- und Katjeswerbungen über den TV-Bildschirm. Bis auf einen Laufstegauftritt bei der New York Fashion Week war es aber ruhiger geworden um die Blondine. Seit Neuestem steht sie vor allem durch ihre Beziehung zu Fußballer Sami Khedira und als Jurorin bei "Das Supertalent" in der Öffentlichkeit.

Barbara Meier, Staffel 2 (2007)

Die rothaarige Schönheit Barbara (29) ist heute noch in der internationalen Modebranche tätig. Ihr Highlight war die Wunderkind-Show, auf der sie in Paris laufen durfte. Zudem ist sie Botschafterin für Yogurette, Skechers, Pantene und das Disneyland Paris. Sie modelt vor allem für viele kleine italienische Labels und ist oft auf den Münchner roten Teppichen zu sehen. Neben dem Modeln interessiert sie sich inzwischen vor allem für etwas anderes: "Ich werde nach New York gehen und die Schauspielschule besuchen!"

Jennifer Hof, Staffel 3 (2008)

Jennifer erhielt einen Zweijahres-Vertrag von IMG Models. Kurz nach dem Sieg lief die 24-Jährige Fashionshows für Talbot Runhof, Phillip Plein, Marcel Ostertag und Perret Schaad. Doch inzwischen passiert nichts mehr, die Modelwelt sei ihr zu oberflächlich, so Hof. Die Frau mit den 113 Zentimeter-Beinen widmete sich ihrer kaufmännischen Ausbildung.

Sara Nuru für H&M Deutschland. Bild: news.de-Screenshot (Instagram/saranuru)

Sara Nuru, Staffel 4 (2009)

Gute-Laune-Garant Sara (25) war nach ihrem klaren Sieg 2009 ganz gut im Geschäft. Die Schönheit mit äthiopischen Wurzeln lief auf der Berlin und New York Fashion Week. Jobs ergatterte sie außerdem bei C&A, Maybelline Jade, Lascana und Reebok. Als gern gesehener Gast im deutschen Fernsehen nutzt nutzt Sara gleichzeitig ihre Bekanntheit für soziale Zwecke und unterstützt "Menschen für Menschen".

Alisar Ailabouni auf der New York Fashion Week. Bild: news.de-Screenshot (Instagram/alisarailabouni)

Alisar Ailabouni, Staffel 5 (2010)

Alisar hat's geschafft. Der Österreicherin (26) wurden bereits während der Staffel größte Modelqualitäten nachgesagt, und das stimmt: Nach der Berlin Fashion Week ging es direkt in den Big Apple - und nicht wieder zurück. Bereits kurz nach ihrem Sieg bei GNTM war sie für 17 Shows auf der New York Fashion Week gebucht - interessanterweise geschah das erst, nachdem sie sich aus Günther Klums Vertrag geklagt hatte. Bis heute ist die gebürtige Syrerin eine der erfolgreichsten Kandidatinnen der Show - und weltweit ein gefragtes Model.

Jana Beller, Staffel 6 (2011)

Und noch eine, die sich von Familie Klum verabschiedet hat: Die heute 24-jährige Jana wurde nach einem Konflikt kurz nach dem Sieg aus der Agentur "oneeins" geschmissen. Seitdem lief es international ziemlich gut für die schöne Blonde. Unter Vertrag bei der Agentur "Louisa Models" lief sie auf der Mailänder Fashion Week und war das Gesicht des italienischen Beauty-Konzerns Misslyn. Ihr Jobs bei "oneeins" übernahm die Zweitplatzierte Rebecca Mir, die man vorrangig im deutschen TV sieht.

Luisa Hartema auf dem Cover der spanischen "Telva". Bild: news.de-Screenshot (Instagram/luisahartema_)

Luisa Hartema, Staffel 7 (2012)

Die 20-jährige Luisa war das Aushängeschild von Heidis Agentur: Das erste GNTM-Girl mit internationaler Karriere! Nicht lange nach dem Sieg ging es für die schöne Ostfriesin nach New York - und von dort steil den Modeolymp hinauf. Dennoch verlängerte Luisa ihren Vertrag mit "oneeins", der 2014 auslief, nicht. Die Folge: Prompt lief es NOCH besser für die Blondine. Seitdem ist sie bei Munich Models und IMG Australia unter Vertrag, ergatterte Jobs für Zalando und den britischen Versandhandel Asos sowie das Haute Couture Label Escada.

Lovelyn Enebechi, Staffel 8 (2013)

Die 18-jährige Lovelyn war eine Eintagsfliege. Nur kurz nach dem Sieg hörte man hin und wieder von einem Laufstegauftritt in Deutschland. Für eine internationale Karriere hat es für sie leider nicht gereicht. Sie ist unter Vertrag bei Günther Klums Agentur "oneeins".

Stefanie Giesinger, Staffel 9 (2014)

Neben Lovelyn ist Stefanie (18) die einzige der bisherigen Siegerinnen, die noch bei "oneeins" unter Vertrag steht. Das merkt man auch der Karriere an: In Deutschland zwar oft in den sozialen Netzwerken und Medien bemerkbar, läuft die internationale Karriere (bis auf einen Bikini-Walk für das Label Calzedonia) schleppend. Sie selbst sagte kürzlich im Interview, sie sei viel beschäftigt mit Shootings und Runwayshows.

FOTOS: «GNTM 2014 »-Finale Die 10 schönsten Bilder unseres neuen Topmodels
zurück Weiter Hier freut sich die Siegerin von «GNTM» 2014. Unsere Steffi konnte sich gegen Ivana und Jolina im Finale souverän durchsetzen. (Foto) Foto: news.de screenshot (instagram/steffi_gie) Kamera

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser