Mädchen Mädchen: TV-Tipps am Dienstag

In Sat.1 treffen die Wege der alleinerziehenden Anne und des Geldeintreibers Karl zusammen. Im Ersten genießen die "Vorstadtweiber" das Wiener Society-Leben und bei Super RTL versuchen drei Freundinnen mit ungewöhnlichen Mitteln ihr Liebesleben aufzupeppen.

Geldeintreiber Karl (Hendrik Duryn) und Anne (Alexandra Neldel) verbindet doch mehr als sie zu Beginn denken

Bild: Sat.1/spot on news

20:15 Uhr, Sat.1: Glückstreffer - Anne und der Boxer, Romantikkomödie

Die alleinerziehende Anne Berger (Alexandra Neldel) erbt von ihrer Tante einen alten, baufälligen Bauernhof. Um sich und ihren drei Kindern eine sichere Zukunft zu ermöglichen, beschließt sie, das alte Gemäuer zu einer stilvollen Pension umzubauen. Als der erwartete Zuschuss des Tourismusverbands ausbleibt, kommt die junge Mutter in arge finanzielle Nöte. Als plötzlich auch noch Karl (Hendrik Duryn), ein abgewrackter Ex-Boxer, vor der Tür steht, und Annes Schulden eintreiben soll, eskaliert die Situation ...

Sendung verpasst? Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden und jederzeit online streamen

20:15 Uhr, Das Erste: Vorstadtweiber: Heile Welt, Dramaserie

VIDEO:
Video: spot on news

Wiener Vorstadt, bessere Gesellschaft: Maria (Gerti Drassl) lässt für ihre gelangweilten Society-Freundinnen die Sektkorken knallen. Für die aus verarmtem Adel stammende Waltraud, die blutjunge Caroline, verheiratet mit einem Bankdirektor, und die Nobelboutiquenbesitzerin Nicoletta hat sie eine Hausfrauenparty der pikanteren Art organisiert. Als es klingelt, steht völlig überraschend Sabine (Adina Vetter), eine alte Bekannte vor der Tür. Ihr Mann hat sie vor kurzem völlig mittellos an die Luft gesetzt. Nun muss sie sich als Vertreterin von Dessous und Sextoys über Wasser halten.

20:15 Uhr, ZDF: Die Verbrechen der Befreier, Dokumentation

US-Soldaten kämpften für die Demokratie und die Freiheit anderer Völker. Doch bei ihren Einsätzen begingen sie auch zahlreiche Verbrechen. Die meisten blieben ungesühnt. Der Vormarsch der Alliierten gegen Hitlers Tyrannei war nicht nur im Osten begleitet von Gräueltaten der Sieger. So mancher US-Soldat hütet neben glänzenden Orden auch ein finsteres Geheimnis. "ZDFzeit" dokumentiert den Streit um Disziplin und Militärjustiz in der US-Armee mit unveröffentlichten Dokumenten und bewegenden Aussagen von US-Soldaten und Opfern.

20:15 Uhr, Super RTL: Mädchen, Mädchen, Komödie

Das Leben als 18-Jährige kann ganz schön hart sein - diese Erfahrung machen auch Inken (Diana Amft) und ihre beiden besten Freundinnen, Victoria (Felicitas Woll) und Lena (Karoline Herfurth). Nicht nur, dass ihr Volleyball-Team eine Pleite nach der anderen einkassiert, nein, auch mit ihrem Liebesleben scheint etwas nicht normal zu sein. Alle Welt spricht von einem erfüllten Sexualleben, nur die drei Mädels hatten noch nie einen Orgasmus. Mit unterschiedlichen Taktiken wollen sie diesem sagenumwobenem Gefühl endlich auf die Schliche kommen...

22:35 Uhr, Tele5: Hide and Seek: Kein Entkommen, Thriller

Seong-soo (Hyeon-ju Son) könnte eigentlich glücklich sein. Er hat eine wunderbare Familie, lebt in einer Luxuswohnung und fährt ein teures Auto. Trotzdem wird er von Zwangsneurosen gequält. Als sein Bruder, ein Ex-Knacki, verschwindet, kommt er einer grausamen Mordserie auf die Spur.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser