Von news.de-Redakteur - 31.03.2015, 11.40 Uhr

"Tu was für die Kohle": Heidi Klum böse beschimpft

Ein harmloses Foto bei Instagram und schon tobt ein neuer Shitstorm gegen "Germany's Next Topmodel"-Chefin Heidi Klum. Dabei wollte die nur über ihr morgendliches Training berichten. Doch dieser Schuss ging gehörig in den Ofen.

Heidi Klum vergeht das Lachen eigentlich nie. Bild: dpa

Die Reaktion auf dieses Bild hatte sich So glücklich ist Heidi Klum mit ihrem Vito!

Shitstorm gegen Heidi Klum bei Instagram: "Tu was für die Kohle"

Dieses Foto brachte Heidis Fans zum Rasen. Bild: Instagram.com/heidiklum

Der bleibt allerdings komplett aus. Ganz im Gegenteil: Heidi Klum erntet für ihr eigentlich harmloses Foto wieder einmal bitterböse Kommentare statt Mitleid oder Motivation. "Stell dich nicht so an! Tu was für die Kohle", gibt es da in den Kommentaren unter dem Bild zu lesen oder so freundlich gemeinte Kommentare wie: "Loooool!!! Dafür das die in ihrer Sendung so 'ne große Fresse hat was ihr Mädels draufhaben müssen... Ist dieses Ergebnis ziemlich scheisse!!! Ich brech zusammen."​

Heidi Klum böse beschimpft: "Du wirst alt"

Doch damit nicht genug. Einmal in Fahrt, legen Heidis Instagram-Follower so richtig los und motzen, was das Zeug hält gegen Heidis morgendliches Workout. "Wie kannst du so gut aussehen, wenn du so langsam läufst", fragt sich ein User, während ein anderer witzelt: "Das ist langsam... du wirst alt".

FOTOS: Verführerisch Heidis heiße Hingucker!

Eine Userin rechnet Heidi sogar vor: "4 Meilen sind gar nicht so viel ... 4 Meilen = etwa 6,4 km...das habe ich am Freitag in einer halben Stunde geschafft und ich bin nicht sehr sportlich. Ich habe acht Kilometer geschafft!"​

Dieser Post ging wohl ordentlich nach hinten los...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

VIDEO: Erschreckend dünne Ärmchen!

rut/boi/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser