ARD Werbe-Check 2015: Almased und Tesa-Strips im Test: So dreist lügt die Werbung

Am Montag startete in der ARD die neue Reihe "Werbe-Check" und nahm Werbeversprechen unter die Lupe. In Teil 1 kam unter anderem das Abnehmmittel Almased auf den Prüfstand. Infos zu Ergebnissen uWiederholungen online in der Mediathek siowie im TV erhalten Sie hier.

Welche Werbeaussagen stimmen wirklich? Wo übertreibt Werbung, wo lügt sie vielleicht sogar? Die dreiteilige Reihe "Werbe-Check" hinterfragt ab 2. März Werbeversprechen. Kritisch, spannend und unterhaltsam wird die Wahrheit hinter der schönen Welt der Hochglanzbilder enthüllt. Kann man zum Beispiel wirklich ohne Mühe mit einem Diät-Drink abnehmen?

Lesen Sie hier: So schummelt Sängerin Beyonce ihr Gesicht für die Werbung schlank.

ARD "Werbe-Check" Teil 1 neu im Ersten und online im Live-Stream, Vorschau vom Montag

Die ARD verrät, was viele Produktanbieter lieber verschweigen. Denn anders als in den USA, wo man bei einem falschen Werbeversprechen schon einmal mehrere tausend Dollar bei einem Gerichtsprozess zugesprochen bekommt, nimmt man es in Deutschland mit den Werbeversprechen hier nicht ganz so genau. Dennoch sollte die Werbung nicht nur Unsinn erzählen. Die ARD hat den Test gemacht. Teil 1 der Reihe "Werbe-Check" zeigte das Erste am Montag zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

Ebenso interessant: Discounter im Test: So gut sind Aldi, Lidl und Co.

FOTOS: Voll daneben Was Werbung früher alles durfte
zurück Weiter Früh übt sich ... Mit manchen Dingen des Erwachsenenlebens kann man gar nicht früh genug anfangen. (Foto) Foto: pickchur.com Kamera

"Werbe-Check" Teil - Wiederholung online in der ARD-Mediathek

Falls Sie den ersten Teil der Sender-Reihe "Werbe-Check" verpasst haben sollten, so können Sie die Wiederholung des ersten Teils in der ARD-Mediathek abrufen. Dort wird die komplette Folge im Anschluss an die TV-Ausstrahlung für den Zuschauer zur Verfügung gestellt.

FOTOS: Gerügt Wie Werbung über die Stränge schlägt

"Werbe-Check" in der ARD - Versprechen unter der Lupe: Abnehmen mit Almased?

Die Themen der ersten Folge des "Werbe-Checks" sind u. a.: Ohne Mühe schnell abnehmen, das verspricht Almased. Ein spezieller Diät-Drink soll ganze Mahlzeiten ersetzen. Geht das wirklich? Testpersonen werden es herausfinden, ein Ernährungsexperte überprüft das Ganze.

Der wichtige Vorabcheck für den Alsamend-Check. Bild: © SWR

Teil 1 des "ARD-Werbe-Checks": Hält das Tesa Power Bond tatsächlich ein Kind an der Wand?

Ebenso ein Thema im ersten Teil des "Werbe-Checks": Hält das neue Tesa Power Bond tatsächlich so gut, dass man ein Kind unter eine an die Wand geklebte Waschmaschine stellen kann? Bei Tesa behaupten sie, dass das Werbeversprechen stimmt. Die Waschmaschine im Spot sei nicht an die Wand geschraubt, sondern klebe. Das Kind sei echt. Sind die Streifen und die Halterungen tatsächlich so einfach anzubringen, wie im Spot? Halten sie das Gewicht?

Entsprechen die Versprechen der Werbung tatsächlich der Wahrheit oder wird der Verbraucher wieder einmal auf's Glatteis geführt?

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser