Vincent van Gogh: TV-Tipps am Montag

Im Ersten wird der Mörder einer Krankenschwester gesucht. Bei kabel eins kentert erst ein Kreuzfahrtschiff und im Anschluss muss ein Atomkrieg verhindert werden.

Dr. Johannes "Joe" Jessen entdeckt in seinem Patienten den Täter, kann dies aber nicht beweisen

Bild: ZDF/Marion von der Mehden/spot on news

20:15 Uhr, ZDF: Neben der Spur - Adrenalin, Thriller

Eine junge Krankenschwester wird grausam ermordet aufgefunden. Kommissar Vincent Ruiz (Juergen Maurer) bittet den renommierten Hamburger Psychiater Dr. Johannes "Joe" Jessen (Ulrich Noethen) um Hilfe. In der Rechtsmedizin erkennt Jessen Parallelen: Die Verletzungen des Todesopfers stimmen in erschreckender Weise mit den Gewaltphantasien seines Patienten Robert Mohren (Nikolai Kinski) überein. Handelt es sich bei Mohren um einen Patienten, bei dem er als Arzt zum ersten Mal die Schweigepflicht brechen muss? Drohen sonst weitere Gewalttaten?

Lieblingssendung verpasst? Holen Sie das auf Magine TV nach - jetzt gratis anmelden

20:15 Uhr, kabel eins: Poseidon, Action

VIDEO:
Video: spot on news

Als eine riesige Welle ein Luxus-Kreuzfahrtschiff mitten im Nordatlantik zum Kentern bringt, gibt es nur eine kleine Gruppe von Überlebenden im Wrack, die auf Gedeih und Verderb aufeinander angewiesen sind. Während Kapitän Bradford (Andre Braugher) die Anweisung gibt, unter Deck auf Hilfe zu warten, will der Spieler und Hasardeur Dylan Johns (Josh Lucas) auf eigene Faust nach einer Rettungsmöglichkeit suchen. Die Zeit wird knapp, denn das Wasser im Schiffswrack steigt und steigt.

22:10 Uhr, kabel eins: Stealth - Unter dem Radar, Action

Das US-Militär rüstet sich für den Krieg der Zukunft: Unter strengster Geheimhaltung wird an Bord eines Flugzeugträgers ein Tarnkappenbomber getestet, der mit seiner "Stealth"-Technik fürs feindliche Radar nahezu unsichtbar ist. Der besondere Clou: Der Kampfjet ist unbemannt und wird von einem Computer mit künstlicher Intelligenz gesteuert. Doch eines Tages gerät der Bomber außer Kontrolle: Elitepiloten sollen den Prototypen zerstören, um einen Atomkrieg zu verhindern.

20:15 Uhr, Das Erste: Frauen verstehen, Beziehungskomödie

Beim Scheidungsanwalt überrascht Paul (Henry Hübchen) seine Noch-Ehefrau Marlene (Senta Berger) mit einer unerwarteten Forderung. Seit langem leben beide nicht mehr zusammen, ihr Trennungsjahr ist aber nirgends dokumentiert. Und nun besteht Paul darauf, dies in den kommenden zwölf Monaten nachzuholen. Früher wird Marlene ihren ungeliebten Mann nicht los, und die Heiratspläne mit ihrem neuen Freund Alexander (Michael Roll) liegen damit erst einmal auf Eis. Um die Sache zu beschleunigen, zieht Marlene wieder in die gemeinsame Wohnung zu Paul. Der Rosenkrieg kann beginnen.

20:15 Uhr, Arte: Vincent van Gogh - Ein Leben in Leidenschaft, Drama

Sein Leben ist bestimmt von Kunst und Krankheit, Euphorie und Entsetzen, Lust und Leid: Vincent van Gogh (Kirk Douglas), Sohn eines Priesters, sehnt sich nach Nächstenliebe, künstlerischem Freiraum und dem Malen in der Natur. So treibt es ihn von seiner Missionarstätigkeit im belgischen Grubengebiet Borinage über einen Aufenthalt in Paris in eine Künstlergemeinschaft mit Paul Gauguin (Anthony Quinn) nach Auvers-sur-Oise. Doch weder die Menschen, die ihn lieben, noch seine außergewöhnliche Begabung können den Künstler vor dem Schlimmsten bewahren und ihm einen Ausweg aus seiner seelischen Verzweiflung zeigen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser