Wolfman: TV-Tipps am Freitag

In "Ocean's 13" in Sat.1 versammelt George Clooney zwölf Freunde für eine persönliche Vendetta.

"Ocean's 13": Danny Ocean (George Clooney, M.) und seine Jungs (Matt Damon, l. und Brad Pitt, r.)

Bild: TM & Warner Bros./spot on news

20:15 Uhr, Sat.1: Ocean's 13, Gaunerkomödie

Reuben Tishkoff, einer von Danny Oceans (George Clooney) ursprünglichen Elf, wird von Kasinobesitzer Banks übel über den Tisch gezogen. Das nimmt den alten Haudegen so sehr mit, dass er sogar einen Herzinfarkt erleidet. Als sich Banks auch noch über Reuben lustig macht, hat Danny Ocean genug. Er startet eine persönliche Vendetta, um es Banks heimzuzahlen. Dabei verbündet er sich sogar mit seinem Erzrivalen Terry Benedict (Andy Garcia). Zusammen mit seinen inzwischen zwölf Kompagnons macht er sich ans Werk.

Sendung verpasst? Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden und jederzeit online streamen

20:15 Uhr, Das Erste: Der Kotzbrocken, Drama

VIDEO:
Video: spot on news

Sophie Brand (Aglaia Szyszkowitz) ist überfordert: Als alleinerziehende Mutter mit zwei Jobs ja auch kein Wunder. Ein Berg nicht bezahlter Strafzettel bringt sie vor den Richter, der ihr 300 Sozialstunden in einem Behindertenheim aufbrummt. Nicht genug damit, setzt er sie auch noch auf seinen eigenen Bruder an: Georg (Roeland Wiesnekker), ein im Heim gefürchteter Problem-Patient, der seit einem Sportunfall an den Rollstuhl gefesselt ist und nur noch Verbitterung für seine Umwelt übrig hat. Aber Sophie bleibt stark: So schnell lässt sie sich nicht rausekeln.

20:15 Uhr, ProSieben: Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung, Science-Fiction-Abenteuer

Als der friedliche Planet Naboo unter Königin Amidala (Natalie Portman) von der geldgierigen Handelsföderation angegriffen wird, sollen der Jedi-Meister Qui-Gon Jinn (Liam Neeson) und sein Schüler Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor) im Auftrag des Obersten Kanzlers den Konflikt diplomatisch lösen. Doch die Mission scheitert - auf der Flucht mit Königin Amidala müssen die Jedi-Ritter auf dem Wüstenplaneten Tatooine notlanden, wo sie tatkräftige Unterstützung von dem Sklavenjungen Anakin Skywalker erhalten.

20:15 Uhr, RTL II: Wolfman, Gruselthriller

Als Lawrence´ (Benicio del Toro) Bruder Ben auf mysteriöse Weise ermordet wird, kehrt dieser das erste Mal nach vielen Jahren in seine Heimatstadt Blackmoor zurück. Zusammen mit Beth, der Verlobten seines Bruders, möchte er herausfinden, wer für Bens Tod verantwortlich ist. Ein Hinweis führt ihn zu einer Gruppe von Zigeunern, die sich am Waldrand von Blackmoor niedergelassen haben. Während seines Besuchs wird das Lager von einem blutrünstigen Tier angegriffen, das auch Lawrence anfällt und schwer verletzt. Er recherchiert weiter und findet heraus, dass ein grausamer Fluch auf seiner Familie liegt.

22:00 Uhr, Das Erste: Tatort: Der frühe Abschied, Krimireihe

In ihrem zwölften Fall werden die Frankfurter Kommissare Charlotte Sänger (Andrea Sawatzki) und Fritz Dellwo (Jörg Schüttauf) mit dem Tod eines Säuglings konfrontiert. Kein business as usual für die Ermittler, die - jeder auf seine Art - lernen müssen, professionell mit der persönlichen Betroffenheit umzugehen. War der Tod des Säuglings Zufall? Oder sprechen die Umstände für Vernachlässigung? Oder gar für Mord?

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser