GNTM 2015 bei Pro7: Knochenschau bei Heidi Klum: Erster Bikini-Walk für die Mädchen

In der nunmehr zehnten Staffel von Germany's Next Topmodel reisen Heidi Klum und ihre Jury-Kollegen mit dem Bus durch Deutschland und suchen die schönsten Mädchen des Landes. In Folge 2 am 19. Februar 2015 wurde der Schulhof zum Catwalk und der erste Bikini-Walk stand an. So sehen Sie GNTM 2015 als Wiederholung in der Mediathek.

Nervosität macht sich breit: Die GNTM-Kandidatinnen müssen sich im Bikini zeigen. Bild: ProSiebenSat.1

Kinder, wie die Zeit vergeht! Am vergangenen Donnerstag startete die inzwischen 10. Staffel von "Germany's Next Topmodel". Heidi Klum und ihre Jury-Kollegn Thomas Hayo und Wolfgang Joop feierten zum GNTM-Jubiläum einen erfolgreichen Auftakt, wie ProSieben verlauten ließ. 14,9 Prozent der Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren verfolgten den GNTM 2015 Start, womit Heidi Klum mit ihrer Topmodel-Suche die Primetime für sich entscheiden konnte - wenn es auch der schwächste GNTM-Start aller Zeiten war.

Lesen Sie auch: Heidi Klum wusste von nichts! GNTM-Kandidatin Pari war ein Junge.

Was wurde aus Heidis Topmodels?
"Germany's Next Topmodel"
zurück Weiter

1 von 10

GNTM 2015 am 19. Februar bei Pro7 und im Live-Stream (Pro7 Connect, Magine TV, Zattoo)

Am Donnerstag, 19. Februar, flimmerte Folge 2 von GNTM 2015 über die TV-Bilschirme. Los ging es wie immer pünktlich um 20.15 Uhr. Zudem können Sie GNTM 2015 auch im Live-Stream verfolgen. Nutzen Sie hierfür die kostenlose Social-Media-Anwendung Pro7 Connect. Neben einem "Germany's Next Topmodel"-Live-Stream finden Sie hier diverse Chats, in denen Sie sich mit anderen Pro7-Connect-Usern über die aktuelle Folge von GNTM 2015 austauschen können. Eine zweite Möglichkeit für einen Live-Stream bietet die 7TV-App. Auch diverse andere Streaming-Portale wie Zattoo oder Magine TV zeigen einen Pro7-Live-Stream. Hier können zusätzliche Kosten anfallen.

Lesen Sie außerdem: Die 5 beklopptesten GNTM-Kandidatinnen aller Zeiten!

Magine TV: 30 Tage kostenlos alle Lieblingssender sehen.

FOTOS: Lovelyn Enebechi Die heißesten Bilder der «GNTM»-Siegerin
zurück Weiter Lovelyn Enebechi (Foto) Foto: news.de-screenshot (pro7.de) Kamera

GNTM 2015 bei Pro7: Folge 2 als Wiederholung online (Pro7 Mediathek) und im TV (Pro7 Fun) sehen

Falls Sie die zweite Folge von "Germany's Next Topmodel" am Donnerstagabend (19.02.2015) nicht verfolgen können, dann schauen Sie sich GNTM 2015 mit Heidi Klum doch einfach in der Wiederholung an. Im TV wird Folge 2 von GNTM 2015 am Samstag (21.02.) um 17.10 Uhr auf Pro7 Fun wiederholt. Auch in der Pro7-Mediathek finden Sie eine Online-Wiederholung der zweiten Folge von "Germany's Next Topmodel" 2015. Hier stehen Ihnen alle Folgen der Topmodel-Show kostenlos zur Verfügung.

Lesen Sie hier: Arbeitslos! GNTM-Kandidatin wegen Heidi Klum gefeuert!

VIDEO: So lästert Joop über Heidi Klum

"Germany's Next Topmodel" am 19.02.2015: Heidis Mädchen im Bikini - gruselige Knochenschau

Während Heidi Klum in der ersten Folge von GNTM 2015 in altbewährter Tradition eine "Kalorienbombe" in sich hineinstopfte - in diesem Jahr durfte es ein Döner sein - mussten sich die GNTM-Kandiatinnen in Folge 2 am 19. Februar 2015 wohl mit dem deftigen Essen zurückhalten. Denn diesmal traten die GNTM 2015-Mädchen im Bikini vor die Jury. Kandidatin Pari (Heidis erstes transsexuelles Mädchen) machte das nicht nervös: "Ich fühle mich super in meinem Körper und meinem Bikini."

Bei GNTM wird der Pausenhof kurzerhand zum Catwalk. Bild: ProSiebenSat.1

GNTM 2015: Heidi Klum als Laufsteg-Coach auf dem Pausenhof

Zudem rollt eder GNTM-Bus natürlich munter weiter durch Deutschland. An diversen Orten wie in Einkaufszentren und auf dem Pausenhof stoppte das Team von "Germany's Next Topmodel" 2015, immer auf der Suche nach den schönsten Mädchen Deutschlands. "Das ist eure Chance! Nutzt sie, sonst bereut ihr es vielleicht", ermutigte Heidi Klum die Teenies auf lässt den Pausenhof kurzerhand zum GNTM-Catwalk werden.

Das Topmodel-ABC
«GNTM» 2013
zurück Weiter

1 von 26

"Germany's Next Topmodel", immer donnerstags, 20.15 Uhr, Pro7.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/rut/news.de

2 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser