GZSZ: Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" macht sich Paco mit dem Rollstuhl vertraut. Bei "Köln 50667" meint Chris über Anna hinweg zu sein und bei "Berlin - Tag & Nacht" hat Lou mit ihrem schlechten Gewissen zu kämpfen.

Paco (Milos Vukovic) macht sich mit Hilfe einer Therapeutin (Komparsin) beklommen mit dem Rollstuhl vertraut.

Bild: RTL/Stefan Behrens/spot on news

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Während Paco sich beklommen mit dem Rollstuhl vertraut macht, muss Leonie die Turnhalle eröffnen. Mit Hilfe ihrer Freunde begrüßt sie neue und alte Kunden der Turnhalle, dennoch stimmt es sie traurig, dass Paco nicht dabei sein kann. Doch Paco organisiert mit Joe eine Überraschung und wird per Video-Telefonat zugeschaltet. Die Freunde sind gerührt und Joe ist beeindruckt, wie tapfer Paco ist. Und während Paco versucht, sich mit seinem Schicksal zu arrangieren, ereilt Joe plötzlich eine schockierende Erinnerung.

Ihre Lieblings-Serien können Sie jederzeit online anschauen. Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden!

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

VIDEO:
Video: spot on news

Chris kehrt aus Hamburg zurück und hat das Gefühl, dass ihm der Abstand gut getan hat und er endlich über Anna hinweg ist. Doch schon in der Schule versetzt ihm der Anblick von Valentin und Anna einen Stich. Abends will Chris sich auf einer Party in Kevins neuem Büdchen ablenken, doch auch dieser Schuss geht nach hinten los. Jan hat sich vorgenommen, sein kürzlich angelegtes Profil auf dem Single-Portal zu löschen. Doch dann chattet ihn ein süßes Mädchen an.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Lou hat mit ihrem schlechten Gewissen zu kämpfen, verschweigt aber, dass sie verantwortlich für Leons Krankenhausaufenthalt ist. Als sie Leon besucht, würde sie am liebsten aus schlechtem Gewissen alles aufklären, bringt es jedoch aus Angst und Mitleid nicht übers Herz. Da Simmo durch einige Komplimente von Peggy inzwischen glaubt, bei Peggy landen zu können, befolgt er einen Rat von Fabrizio: Bei Frauen sollte man grundsätzlich offensiv vorgehen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Vanessa will nicht wahr haben, dass sie sich in Christoph verliebt hat. In ihrem Bemühen, es vor sich selbst abzustreiten, ruiniert sie den Abend. Aber sie bekommt die Chance, es wieder gut zu machen. Schließlich lässt Vanessa sich von ihren Gefühlen hinreißen und küsst Christoph. Richard gelingt es, sich vor Simone aus der brenzligen Situation rauszureden, während Koch den heimlich platzierten Stofffetzen in Maximilians Auto findet. Als Maximilian vorläufig verhaftet wird, zerreißt es Simone das Herz. Jenny fleht ihre Mutter an, gegen Maximilian auszusagen, was diese vor eine schwere Entscheidung stellt.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Anni ist angespannt: Seit der abgesagten Tour hat sie kein weiteres Jobangebot bekommen und versucht nun, mit einer Open-Mic-Veranstaltung im Vereinsheim wenigstens etwas für ihren Lebenslauf zu machen. Als hätte sie damit nicht genug zu tun, besteht Jasmin ausgerechnet am Tag der Veranstaltung auf die Anprobe der Brautjungfernkleider. Ayla ist Philip dankbar, dass er sich vor ihrer Mutter als Vater des Kindes ausgibt. Aber sie will nicht lügen und gesteht, dass Tayfun der Vater ist. Philip hingegen geht nicht aus dem Kopf, wie allein Ayla in ihrer Situation ist, so dass er ihr ein Angebot macht.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser