Unter uns: "Unter uns": Sarah Hannemann erklärt ihren Ausstieg

Seit September 2013 spielte sie in "Unter uns" die Hauptrolle der Joe - am 18. März wird Sarah Hannemann dort zum letzten Mal zu sehen sein. In einem Interview mit RTL verrät die Schauspielerin, die Gründe für ihr Soap-Aus.

Sarah Hannemann verlässt "Unter uns".

Bild: © RTL/spot on news

Als Joe hat sich Sarah Hannemann (24) in die Herzen der "Unter uns"-Fans gespielt - doch am 18. März 2015 wird die Schauspielerin ihren letzten Auftritt in der beliebten TV-Soap haben. Ihren freiwilligen Ausstieg begründet die 24-Jährige mit ihrem Drang nach neuen Herausforderungen. In einem Interview mit dem TV-Sender RTL sagt sie: "Ich bin Schauspielerin geworden, weil ich verschiedene Rollen spielen möchte, mit denen ich Menschen zum Nachdenken, Lachen oder Weinen bringen kann." Aus diesem Grund reise sie derzeit in Asien umher, wo sie sich für eine Rolle als Kickboxerin vorbereite.

Trotz einiger Highlights während ihrer Zeit bei "Unter uns", gibt es auch Dinge, die Hannemann laut eigener Aussage nicht vermissen wird. So ist die Schauspielerin froh, für ihre Rolle Joe, den Blaumann nicht mehr tragen zu müssen: "Ich mag den zwar echt gerne, aber ich bin froh, dass ich den Öl- und Autogeruch aus der Werkstatt los bin." Ihren Fans gibt Hannemann Grund zur Hoffnung, denn "vielleicht kommt Joe ja mal wieder zurück in die Schillerallee".

"Unter uns" und andere Serien können Sie jederzeit online anschauen. Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser