Tatort: Krimi-Tipps am Montag

Im ZDF wird ein junges Mädchen ermordet. Im RBB baut Kommissarin Lindholm einen Autounfall und auf ZDFneo wird ein Ehemann beschuldigt, seine Frau erstochen zu haben.

Inspector Barnaby (John Nettles) und Frances Le Bon (Gwen Taylor) machen auf dem Friedhof eine interessante Entdeckung.

Bild: ZDF/Copyright All3Media/spot on news

20:15 Uhr, ZDF: Tod eines Mädchens (1)

Ein Ort an der Ostseeküste: Nachdem die örtliche Polizeidienststelle aufgelöst wurde, will sich Polizistin Hella Christensen (Barbara Auer) auf den Weg zu ihrer neuen Arbeitsstelle in Kiel machen. Doch sie kommt nicht weit, da an der Seebrücke ein totes Mädchen gefunden wurde. Hellas neuer Vorgesetzter, Simon Kessler (Heino Ferch), ist bereits aus Kiel angereist und erwartet sie auf der Brücke. Hella erkennt die Tote sofort: Es ist die 14-jährige Jenni, Tochter ihrer Nachbarsfamilie. Kessler ordnet an, die aufgelöste Dienststelle vor Ort zu nutzen, um von hier aus den Mordfall zu klären.

Lieblings-Krimi verpasst? Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden und jederzeit online streamen

20:15 Uhr, ZDFneo: Inspector Barnaby: Glockenschlag zum Mord

VIDEO:
Video: spot on news

Der Glöckner Greg Tutt (Dugald Bruce-Lockhart) wird tot im Kirchturm gefunden, getötet mit einem gezielten Schuss durchs Herz. Bei Tutts Leiche finden Inspector Barnaby (John Nettles) und Sergeant Troy (Daniel Casey) einen Zettel mit einer mysteriösen Botschaft. Von der Kirchenarchivarin Maisie Gooch (Gemma Jones) erfährt Barnaby, dass es sich um die örtliche Variante eines bekannten Kinderreimes handelt, der auf einen historischen Mordfall an einem Pfarrer mit Namen Ebbrell hinweist.

20:15 Uhr, WDR: Mord mit Aussicht: Moorleiche

Im Hengascher Moor wird eine Leiche gefunden - vom Torf völlig mumifiziert. Es soll sich dabei um eine Frau handeln, die vor etwa 20 Jahren verstorben ist. Nachdem eine erste Spur zum Gärtner Schönfelder führt, deutet nach dessen Entlastung alles darauf hin, dass Dagmar Brandt die Tote sein könnte. Dagmar soll vor etwa 20 Jahren ihren Mann Arthur und ihren gemeinsamen Sohn, Stefan, zurückgelassen haben und mit ihrem Liebhaber durchgebrannt sein. Schließlich findet Sophie (Caroline Peters) durch einen Trick heraus, dass Dagmar Brandt tatsächlich verstorben ist. Doch wie kam die Leiche ins Moor?

20:15 Uhr, RBB: Tatort: Vergessene Erinnerung

Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) fährt durch die Nacht, als plötzlich auf der Straße vor ihr die Silhouette eines kleinen Jungen und der Schatten eines Mannes auftauchen. Charlotte weicht aus, knallt vor einen Baum und wird im nahe gelegenen Kreiskrankenhaus wieder wach. Der Junge und der Mann, die Einstichstelle an ihrem Arm - Hirngespinste einer übermüdeten Polizistin oder Puzzleteile einer Verschwörung?

23:35 Uhr, ZDFneo: Silent Witness: Wahre Liebe endet nie

Die Wirtin Joanne Henderson wird erstochen aufgefunden. Nach ihrem Tod wurde ihr noch eine Fingerspitze abgeschnitten. Der Hauptverdächtige ist ihr Ehemann Roly. Der wird sofort verhaftet, doch Nikki (Emilia Fox) glaubt an seine Unschuld. Im Zuge der Ermittlungen tauchen ältere Fälle auf, in denen den Opfern ebenfalls eine Fingerspitze abgetrennt wurde. Eines der Opfer ist Imogen Lane, die Ehefrau eines Polizisten, der für den Mord an ihr verurteilt wurde. Ihre Leiche wurde allerdings nie gefunden, nur die Fingerspitze

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser