Kandidatin bei GNTM 2015: Bachelorette Anna: Jetzt geht ihre kleine Schwester zu Heidi Klum

Diese Blondinen sind nicht zu stoppen: Nachdem zuerst Anna Hofbauer als "Die Bachelorette" im TV Bekanntheit erlangte, lernt Deutschland jetzt offenbar auch ihre Schwester Sissi besser kennen. Die 19-Jährige wird bei Heidi Klums Castingshow "Germany's Next Topmodel" mitmachen.

Im TV fand Anna Hofbauer im vergangenen Jahr ihre große Liebe Bild: RTL / Armanda Claro/spot on news

Die eine hat als "Die Bachelorette" ihr großes Glück gefunden, die andere möchte nun angeblich bei "Germany's next Topmodel" versuchen, eine große Karriere zu starten. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, holt Heidi Klum Anna Hofbauers (27) kleine Schwester Elisabeth, genannt "Sissi" (19), in die Show - dort hat sie neben allen anderen Kandidatinnen ab dem 12. Februar 2015 die Chance, Deutschlands neues Topmodel zu werden.

Die 19-Jährige hatte Anna in der vergangenen "Bachelorette"-Staffel als Beraterin zur Seite gestanden, schon damals hatte die hübsche Blondine die Blicke der Männer auf sich gezogen.

Ihre Lieblings-Serien können Sie jederzeit online anschauen. Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden

FOTOS: Die Bachelorette 2014 bei RTL 20 Männer für eine Frau
zurück Weiter Bachelorette 2014 (Foto) Foto: RTL/ Gregorowius Kamera

Lesen Sie auch: 1. Interview: Echte Gefühle zwischen Anna und Marvin!

Der Bachelor Jan Kralitschka verrät: Darum hat der Bachelor ein Knopf im Ohr

Und während bei RTL derzeit Bachelor Oliver Sanne, ähnlich wie damals Bachelorette Anna, die liebe seines Lebens sucht und sich dabei so allerlei Damen aus nächster Nähe betrachten darf, verriet Ex-Bachelor Jan Kralitschka jetzt ein RTL-Geheimnis.

Der "Bild Zeitung" erklärte er, warum der Bachelor unter anderem in der Nacht der Rosen einen kleinen Knopf im Ohr trägt. Bei Fans der Sendung löste jenes kleine Accessoire heftige Spekulationen aus. Flüstert RTL durch den Knopf, was der Bachelor den Frauen sagen soll? Bekommt er gar Informationen über die jeweilige Dame - als Smalltalk-Hilfe?

Alles Unsinn! sagte jetzt Kralitschka der "Bild". Der Knopf im Ohr sei lediglich eine Hilfe von RTL. Es werden Namen geflüstert, um die Frauen nicht zu vertauschen. Die könne Mann sich nämlich bei so vielen Damen nicht merken.

Auch interessant: Gar nicht prüde: So heiß treibt es «Der Bachelor» im Ausland!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

VIDEO:
Video: spot on news

boi/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser