Debra Messing: "Detective Laura Diamond": Fünf Dinge, die Sie wissen müssen

Sie ist keine gewöhnliche Polizistin, sie ist vor allem eine Frau mitten im Leben. Sat.1 zeigt ab Montag, den 2. Februar um 20:15 Uhr, die US-Erfolgsserie "Detective Laura Diamond" zum ersten Mal im deutschen Free-TV. Hier erfahren Sie alle wichtigen Details.

Debra Messing in ihrer Rolle als Detective Laura Diamond

Bild: Warner Bros. Entertainment, Inc./spot on news

Ob gefährliche Verbrecher oder ungezogene Zwillingssöhne - diese Frau hat sie alle im Griff! Debra Messing (48) spielt den wahrscheinlich coolsten Ermittler seit "Columbo" in der neuen US-Crime-Serie "Detective Laura Diamond". Ab Montag um 20:15 Uhr zeigt Sat.1 den Krimi-Hit aus den USA zum ersten Mal im deutschen Free-TV. Diese fünf Dinge müssen Sie über die neue Erfolgsserie wissen.

Das Besondere der Serie

Detective Laura Diamond im Livestream ansehen? Jetzt gratis bei Magine TV

Normalerweise erfährt man in Krimi-Serien kaum etwas über das Privatleben der Protagonisten. Anders ist dies bei "Detective Laura Diamond": Dort steht nicht die Figur der Polizistin im Vordergrund, sondern der Mensch als Ganzes. Mit all seinen Stärken und Schwächen, seinen ganz privaten und beruflichen Momenten. "Laura ist jemand, mit dem ich mich sehr gut identifizieren kann", sagt Hauptdarstellerin Debra Messing (48) über ihre Rolle. Sie sei selbst eine "Working Mom" und versuche auch nur irgendwie ihren Kopf über Wasser zu halten.

VIDEO:
Video: spot on news

Die knallharte Ermittlerin

Sie ist keine gewöhnliche Ermittlerin und sie hat keinen gewöhnlichen Boss: Laura muss sich nämlich nicht nur im Privaten mit ihrem Ex-Mann herumschlagen, der ist nämlich gleichzeitig auch noch der Polizeipräsident. Die Methoden, die Laura in ihrer Arbeit an den Tag legt, sind ebenso alles andere als alltäglich. Als Detective löst sie Mordfälle meistens auf ihre ganz eigene und unkonventionelle Art und Weise: Egal, ob die Situation vollen Körpereinsatz oder zweifelhafte Mittel verlangt - die taffe Polizistin ist sich für überhaupt nichts zu schade.

Die liebende Mutter

Laura Diamond ist nicht nur eine starke Polizistin, sondern eben auch Mutter von Zwillings-Jungs, die reichlich Flausen im Kopf haben. Dort muss sie sich den richtigen Schwierigkeiten des Lebens stellen und ihre Familie im Zaum halten. Auf die Hilfe ihres Noch-Ehemannes Jake (Josh Lucas) kann Laura dabei wenig hoffen. Viel wichtiger ist ihr, dass der endlich die Scheidungspapiere unterschreibt, damit sie in Zukunft getrennte Wege gehen können.

Die Hauptdarstellerin

Rote Mähne, top Figur und immer einen Spruch auf Lager - so kennen wir Hauptdarstellerin Debra Messing (46) bereits durch ihre Hauptrolle in der Comedy-Serie "Will & Grace", für die sie 2003 sogar einen Emmy erhielt. Parallel zur Erfolgsserie spielte Messing in einigen Hollywood-Filmen, wie zum Beispiel "...und dann kam Polly" oder "Wedding Date" mit. 2008 war sie außerdem in der Komödie "The Women" an der Seite von Meg Ryan und Eva Mendes zu sehen.

Weltweiter Serienerfolg

"Detective Laura Diamond" - im US-Original-Titel "The Mysteries of Laura" - legte bei der US-Premiere auf dem Sender NBC mit 10,4 Millionen Zuschauern einen erstaunlichen Serienstart hin. Nach drei ausgestrahlten Folgen der Serie bestellte der Sender Anfang Oktober 2014 drei weitere Drehbücher, die Episodenzahl wurde bislang auf 22 erhöht. Die Idee der Serie wurde übrigens aus dem Spanischen adaptiert: "Los misterios de Laura" läuft seit 2009 überaus erfolgreich und wurde bereits in Russland, Italien und den Niederlanden nachgedreht.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser