Die Mannschaft im Ersten: Deutscher WM-Triumph mit intimen Einblicken

Welcher Fußballfan erinnert sich nicht voller Freuden an den Sommer 2014, als sich die deutsche Nationalmannschaft in Brasilien zum Weltmeistertitel zauberte? Den Triumph von Jogis Jungs gibt es im Film Die Mannschaft noch einmal zu sehen. So sehen Sie Die Mannschaft als Wiederholung in der ARD-Mediathek.

Für Fußballfans war 2014 ein großartiges Jahr: Der Höhepunkt dürfte zweifelsohne der Weltmeistertitel sein, den die deutsche Fußballnationalmannschaft in Brasilien erkämpfte. Um die Freude über den Fußballtriumph wieder aufleben zu lassen, sendete die ARD am 2. Januar 2015 die offizielle Dokumentation zur Weltmeisterschaft der DFB-Elf mit dem Titel Die Mannschaft im Free-TV.

Die DFB-Elf machte bei der WM in Brasilien eine super Figur - hier das eindrucksvolle Finale im Rückblick.

Bundestrainer Joachim Löw hatte bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien allen Grund zum Strahlen. Bild: Constantin Film Verleih GmbH/DFB

Magine TV: 30 Tage kostenlos alle Lieblingssender sehen

FOTOS: WM Finale 2014 Der deutsche WM-Triumph in Bildern
zurück Weiter Die deutsche Mannschaft und der Weltpokal. (Foto) Foto: Antonio Lacerda/dpa Kamera

Fußballdoku Die Mannschaft als Wiederholung im Ersten, RBB und NDR sowie in der ARD-Mediathek als Video on demand sehen

Sie hatten am Freitagabend etwas anderes vor, als den Fernseher anzuschalten? Keine Bange, Die Mannschaft wird mehrmals im Free-TV wiederholt. Einerseits läuft die Fußballdokumentation am Sonntag, dem 4. Januar 2015 um 13.30 Uhr in der ARD, bevor sie am Samstag, dem 10. Januar 2015 ebenfalls in der ARD um 18.25 Uhr nochmals wiederholt wird. Schließlich haben Sie am Sonntag, dem 11. Januar 2015, gleich zwei Mal Gelegenheit, Die Mannschaft nochmals zu sehen: zuerst um 22 Uhr im RBB, dann um 23.30 Uhr im NDR. Auf die ARD-Mediathek können Sie leider nicht zurückgreifen. Die Mannschaft ist hier nicht verfügbar.

Bitterer Nachgeschmack der WM 2014: Sind die DFB-Jungs wirklich Rassisten?

FOTOS: Twitter-Reaktionen Weltmeisterlicher Jubel im Netz
zurück Weiter Küsschen für die Weltmeister: Für Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger herrschte Selfie-Alarm nach dem Abpfiff. (Foto) Foto: Screenshot twitter.com/7755_mary Kamera

Die Mannschaft am 2. Januar 2015: DFB-Dokumentation zeigt intime Momente von Müller Schweinsteiger und Lahm bei der Weltmeisterschaft

Die Dokumentation von Martin Christ, Jens Gronheid und Ulrich Voigt lässt den Zuschauer die triumphale Weltmeisterschaft in Brasilien aus der Sicht des DFB-Teams von Bundestrainer Joachim Löwnoch einmal erleben. Von der Vorbereitung auf das wichtigste Turnier der Fußballwelt bis zum packenden Finale gibt es zahlreiche Blicke hinter die Kulissen, die es bislang nicht zu sehen gab. Natürlich gibt es auch viele Einblicke in die WM-Atmosphäre im DFB-Camp und persönliche Momente von Thomas Müller, Manuel Neuer und Bastian Schweinsteiger, denn in der Dokumentation wurden auch private Handyvideos der DFB-Stars verwendet, die den Zuschauern einen besonders intensiven Einblick in das größte Fußballereignis des vergangenen Jahres bieten.

VIDEO: Rauschender Empfang für Weltmeister in Berlin
Video: AFPTV

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser