Helene Fischer Show 2014: Udo Jürgens' letzter TV-Auftritt im Video - gemeinsam mit Helene

Es war ein Gänsehaut-Moment der ganz besonderen Art: Bei der Helene Fischer Show 2014 konnten alle Fans zum letzten Mal Abschied vom verstorbenen Udo Jürgens nehmen, der einen unglaublich emotionalen Auftritt auf die Bühne zauberte. Die Sendung wurde nur wenige Tage vor dessen plötzlichen Tod aufgezeichnet.

Udo Jürgens bei seinem letzten TV-Auftritt an der Seite von Helene Fischer. Bild: ZDF/Sandra Ludewig

Es war ein Moment, der an Emotionalität kaum zu überbieten ist: Bei der alljährlichen großen Helene Fischer Show 2014 konnten alle Fans des verstorbenen Udo Jürgens noch einmal und endgültig Abschied nehmen. Die Show, die traditionell am ersten Weihnachtsfeiertag im ZDF ausgestrahlt wird, wurde bereits am 12. Dezember in Berlin aufgezeichnet. Nur wenige Tage später, am 21. Dezember starb der «Mann am Klavier» in der Schweiz an akutem Herzversagen.

So trauern Freunde und Fans um Udo Jürgens: «Du warst ein großartiger Künstler - Merci!»

Eine bewegte Karriere
Udo Jürgens
zurück Weiter

1 von 6

Helene Fischer Show 2014: Udo Jürgens bei seinem letzten großen TV-Auftritt

Um kurz nach 21 Uhr war es aber endlich so weit: Udo Jürgens betritt die Bühne und spielt sein Stück Udo Jürgens: Der dramatische Rettungsversuch - mehr dazu hier.

VIDEO: Trauer um Udo Jürgens

Später in der Show folgt ein weiterer Auftritt von Udo Jürgens. Diesmal singt er gemeinsam mit Helene Fischer seinen Song Was wichtig ist im Duett. Am Ende verabschiedet Fischer ihren Gast mit den Worten «Vielen Dank für deine schönen Lieder» bevor der Ausnahme-Musiker zum allerletzten Mal die Bühne verließ. Es wird sein letzter Abgang bleiben.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser