Monk: Krimi-Tipps am Montag

Inspector Barnaby hat es am Montag mit einem toten Musiklehrer zu tun. "Tatort"-Kommissar Stedefreund sucht währenddessen nach seinem verschwunden Freund und Monk ist in Weltuntergangsstimmung.

"Tatort"-Ermittler unter sich: Hauptkommissarin Inga Lürsen (Sabine Postel), Kommissar Stedefreund (Oliver Mommsen)

Bild: rbb/Radio Bremen/Jörg Landsberg/spot on news

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Melodie des Todes

Vor zwanzig Jahren ist die Komponistin Joan Alder nach einem wilden Leben gestorben. Noch immer strömen die Tantiemen für ihre Werke, insbesondere ihre "Midsomer Rhapsody" und ihre Manuskripte werden teuer gehandelt. Das sorgt für Mordmotive und Intrigen. Als erstes stirbt der ehemalige Musiklehrer. Da ist der Spürsinn von Barnaby (John Nettles) gefragt.

Den Kult-Krimi "Sherlock Holmes - Der Hund von Baskerville" gibt es auf MyVideo zu sehen

20:15 Uhr, RBB, Tatort: Der illegale Tod

VIDEO:
Video: spot on news

Ein Schock für Kommissar Stedefreund (Oliver Mommsen): Nach einer durchzechten Nacht ist sein Freund Peer spurlos verschwunden. Blutflecken deuten auf ein Verbrechen hin. Stedefreund und seine Kollegin Inga Lürsen (Sabine Postel) fahnden nach einer afrikanischen Asylbewerberin, die Peer in der Nacht mit nach Hause genommen hatte. Auch von ihr fehlt plötzlich jede Spur.

21:10 Uhr, Super RTL, Monk: Mr. Monk im Müll

San Francisco leidet schon seit geraumer Zeit unter einem Streik der Müllabfuhr. Für einen Bewohner San Franciscos bedeutet das ein wahres Armageddon, nämlich für Mister Monk (Tony Shalhoub), der sich von der Müllflut existenziell bedroht fühlt. Als der Verhandlungsführer der Müllwerker tot in seinem Büro aufgefunden wird, werden die Gespräche gänzlich abgebrochen, obwohl alles für einen Selbstmord spricht. Doch die Müllwerker wollen nicht daran glauben, und so wird Monk als unabhängiger Ermittler eingeschaltet.

23:00 Uhr, RBB, Polizeiruf 110: Schatten

Der Arzt Dr. Thomas Kugler wird tot in seiner Praxis aufgefunden. Einbruchspuren und entwendete Medikamente legen den Verdacht nahe, dass er Opfer eines Junkies wurde. Erste Ermittlungen bestätigen, dass der Arzt auch Patienten behandelt hat, die nicht versichert und mittellos waren. Unter ihnen auch illegal in Deutschland lebende Ausländer. Eine Spur, die Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) zunächst verfolgen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser