The Biggest Loser Teens 2014: Das Abnehmcamp bei Sat1 in Stream, TV und als Wiederholung sehen

Abnehmen mit Kickbox-Weltmeisterin und Playmate Dr. Christine Theiss: Bei The Biggest Loser Teens 2014 versuchen zwölf dicke Jugendliche, überschüssige Pfunde zu verlieren. So sehen Sie die Abnehmshow live bei Sat1 im TV, als Stream und Wiederholung bei Sat1-Connect und der 7TV-App.

Ach, Du dickes Ding! In der zweiten Folge von The Biggest Loser Teens bei Sat.1 (Sonntag, 21. September 2014) tun wieder zwölf fettleibige Jugendliche alles, um möglichst viele Pfunde zu verlieren. Dabei gibt es auch eine Überraschung...

Hier bekommen Sie alle Infos zu Übertragung in Stream und TV, den Kandidaten und zur Sendung allgemein.

Immerhin schon sieben Kilo abgenommen: Erfan bei The Biggest Loser Teens 2014. Bild: ProSieben

The Biggest Loser Teens 2014: im TV bei Sat1, im Live-Stream Wiederholung in der Sat.1-Mediathek

In Free-TV, Live-Stream, App: The Biggest Loser Teens läuft jeweils sonntags 17 Uhr im Free-TV bei Sat.1. Falls Sie die Sendung lieber online sehen möchten, können Sie das online im Live-Stream in der Sat.1-Mediathek Sat.1-Connect tun.

App: Alternativ können Sie The Biggest Loser Teens auch in der kostenpflichtigen 7TVApp der ProSieben-Sat1-Gruppe sehen.

Wiederholung: Sie haben den Abnehm-Wettstreit der Jugendlichen am Sonntag verpasst? Kein Problem: Die aktuelle Folge von The Biggest Loser - Teens 2014 ist eine Woche nach Ausstrahlung online in der Sat.1-Mediathek Sat.1-Connect verfügbar. Eine Wiederholung im TV bei Sat.1 gibt es indes nicht.

Zum Nachlesen: So lief die letzte Show von The Biggest Loser Teens 2014

Verfolgen Sie hier noch einmal die letzte Folge der letzten Staffel The Biggest Loser im Live-Ticker!

The Biggest Loser Teens 2014: Erste Bewährungsprobe in der ersten Folge

In der zweiten Woche im Biggest Loser Teens-Camp steht alles unter dem Motto Teambuilding! Für die Kandidaten ein Wechselbad der Gefühle: Während auf der einen Seite erste Romanzen entstehen, liegen auf der anderen Seite die Teenies schon nach wenigen Tagen im Clinch. Campchefin Dr. Christine Theiss hat eine ganz besondere Überraschung für die Jugendlichen: das größte Vorbild der Teenies kommt zu Besuch...

FOTOS: Dr. Christine Theiss Die promovierte Kickbox-Queen
zurück Weiter Christine Theiss (Foto) Foto: SAT.1/Marcus Höhn Kamera

The Biggest Loser Teens 2014: Kandidaten und Coaches Dr. Christinae Theiss und Detlef D! Soost

Immer mehr Teenager leiden unter starkem Übergewicht. Bei The Biggest Loser - Teens treten zwölf Jugendliche im Alter von 16 bis 20 Jahren in den Abnehmkampf. Mit viel Sport, gesunder Ernährung und dem Ansporn von Teamchefin Dr. Christine Theiss, die ihren Körper im aktuellen Playboy zeigt, wollen die adipösen Teenager in ein schlankes, gesünderes Leben starten. Zum ersten Mal mit dabei ist der Choreograf und Tänzer Detlef D! Soost. «Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie es sich anfühlt, wenn man zu viele Kilos mit sich herumschleppt – und ich weiß, wie wichtig ein gutes Körpergefühl auch für das eigene Selbstbewusstsein ist. Ich möchte die Teenager tatkräftig unterstützen und freue mich auf meine neue Aufgabe als Biggest-Loser-Coach!», sagt Detlef D! Soost im Vorfeld. Als psychologische Betreuerin ist Life-Coach Susanne Veit mit an Bord. Unterstützt werden die Kandidaten außerdem vom bewährten Fitness-Team um Silke Kayadelen, Ramin Abtin und Camp-Ärztin Dr. Christine Tabacu.

FOTOS: «The Biggest Loser» Abnehmen auf die harte Tour

The Biggest Loser Teens 2014: Wer am meisten abspeckt, gewinnt!

Den Kampf gegen die Waage und somit gegen die überschüssigen Pfunde kann auch bei The Biggest Loser Teens nur einer gewinnen. Nur wer es schafft, Woche für Woche mehr Gewicht zu verlieren als die anderen Kandidaten, hat am Ende die Chance den Titel «The Biggest Loser Teens» zu erhalten und 25.000 Euro zu gewinnen. Am Ende jeder Woche schlägt die Stunde der Wahrheit: Welches Team hat am wenigsten abgenommen? Der Kandidat aus dem schwächsten Team, der am wenigsten abgenommen hat, muss das Camp verlassen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kru/news.de/pro sieben

Empfehlungen für den news.de-Leser