Duell um die Welt: Joko gegen Klaas: Bier-Wetttrinken beim Duell um die Welt

Die beiden Anarchisten des deutschen Fernsehens sind wieder da und werfen sich bei "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt" in gewohnt irrwitzige Wettkämpfe. Auf Jamaika kommt es nun erstmal zum feucht-fröhlichen Duell Auge in Auge.

Beim rudern geben Joko (r.) und Klaas (l.) alles

Bild: ProSieben/spot on news

Kaum geht es mit ihrer Show "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt" weiter, müssen die beiden Moderatoren wieder in irrwitzigen Aufgaben gegeneinander antreten. Auf Jamaika kommt es zum ersten Mal zu einem direkten Duell von Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (30). Die beiden müssen sich in einem Boot-Wettrennen messen.

Doch wer die beiden kennt, weiß, dass das nicht alles sein kann. Klaas greift voraus: "Man kann alles so cool erzählen, wie man will. Am Ende des Tages wollen wir auf Bierdosen auf dem Meer herumschippern." Doch damit nicht genug: Die beiden müssen ihre Boote nicht nur selbst aus Bierdosen bauen, sondern die benötigten Dosen zuvor auch noch austrinken.

Die erste Staffel von "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt" können Sie hier bestellen

Wer der geschicktere Bootsbauer und Ruderer, aber vor allem der schnellere Biertrinker ist, können Sie am Samstag um 20:15 Uhr auf ProSieben sehen.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser