03.09.2014, 13.14 Uhr

Teenie-Mütter: Yasmin erwartet ihr Baby mit 70-jährigem Vater

16.000 neue Teenager-Mütter gibt es jedes Jahr in Deutschland. RTL 2 berichtet in der Doku-Soap Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen über das Schicksal zweier von ihnen. So sehen Sie die Dokumentation als Wiederholung in der Mediathek.

Kaum eine von ihnen hat die Schwangerschaft geplant, doch Tausende Teenager werden trotz Kondomen und Pille noch immer jedes Jahr schwanger. RTL 2 zeigt in seiner Serie Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen ausgewählte Beispiele von jungen Mädchen, die ein Kind erwarten oder schon zur Welt gebracht haben.

Jessica und Sascha mit ihrer kleinen Mariella. Bild: RTL 2

Lesen Sie hier, wie es Teenie-Mutter Saskia ergangen ist.

Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen im TV bei RTL 2

In Folge 35 der RTL2-Doku-Soap erfahren Sie, wie es der 18-jährigen Jessica ergangen ist. Vor zwei Jahren wurde sie Mutter der kleinen Mariella, schon damals war RTL 2 mit der Kamera dabei. Außerdem stellt Teenie-Mütter - Wenn Kinder Kinder kriegen am Mittwoch, 3. September, Yasmin vor. Sie wurde während ihrer Ausbildung schwanger, ist jetzt im siebten Monat.

Erfahren Sie hier, wie ein Kind in der totalen Wildnis geboren wird.

FOTOS: Schwangerschafts-Abbruch Stars, die abgetrieben haben

Jessica ist noch mit Sascha, Mariellas Vater, zusammen. Die beiden leben zusammen in Köln und haben kürzlich sogar in Las Vegas geheiratet. Doch der Alltag ist hart: Jessica hat weder einen Ausbildungs- noch eine Kita-Platz. Derweil arbeitet Sascha Vollzeit im Supermarkt, er ist kaum zuhause, während Jessica dort die Decke auf den Kopf fällt. Die Nerven liegen blank, es kriselt bei den jungen Eltern.

Teenie-Mütter im Live-Stream bei Zattoo oder Magine sehen oder als Wiederholung online in der RTL 2 Mediathek

Wer die aktuelle Folge der Doku-Soap komplett verpasst hat, kann sie kostenlos in der Mediathek RTL 2 Now ansehen. Dort sind auch alle alten Folgen eingestellt sind. Allerdings kostet jede Folge dann 99 Cent.

Die werdende Mutter Yasmin aus Augsburg ist ganz allein. Der Vater ihres Kindes hat sie verlassen, sie lebt bei ihrem 70-jährigen Vater, der ihre einzige Stütze ist, denn sie hat kaum Kontakt zu ihrer Mutter. Wie Yasmin bei Teenie-Mütter erzählt, wünscht sie sich sehnlichst jemanden, der mit ihr in den Kreißsaal geht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Promi-Mütter Schön schwanger

iwi/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser