03.08.2014, 09.31 Uhr

Rosamunde Pilcher im ZDF: Lords lügen nicht: Großes Gefühls-Kino im ZDF

Südenglische Landschaft und die Wirren der Liebe: Rosamunde Pilcher lässt Rentnerherzen höher schlagen. Das ZDF zeigt an diesem Sonntag, 3. August, eine Folge aus dem Jahr 2010. So sehen Sie Lords lügen nicht im TV.

Seichte Geschichten, Kreidefelsen und großer Herzschmerz: Es pilchert wieder im ZDF. Am Sonntagabend, 3. August 2014, 20.15 zeigt das ZDF den Film Lords lügen nicht aus dem Jahr 2010.

Rosamunde-Pilcher-Film Lords lügen nicht am Sonntag, 3. August im ZDF in TV und Live-Stream (Mediathek)

Das Zweite zeigt den Pilcher-Film Lords lügen nicht am Sonntag, 3. August, um 20.15 Uhr im TV. Falls Sie lieber online schauen wollen, können Sie das hier im ZDF-Live-Stream tun.

In der ZDF-Mediathek sind die Wiederholungen nicht zu sehen. Hier finden Sie lediglich Fotostrecken zu den Filmen.

Vorschau auf Rosamunde-Pilcher-Film Lords lügen nicht

Albert Blackwood, seit Jahrzehnten Butler von Lord Philipp Woxter, muss seinem Arbeitgeber mitteilen, dass dieser pleite ist. Das Erbe der Familie ist bis auf das Schloss dahin. Dabei hat der Lord gerade seinem Sohn Russell, einem promovierten Archäologen, versprochen, ihm eine kostspielige Ausgrabung zu finanzieren. Und was ein Lord Woxter verspricht, das hält er auch - ungeachtet von Alberts Protesten.

Philipp erinnert sich an seinen Urahn, der im 19. Jahrhundert eine reiche amerikanische Erbin heiratete, um die Familienfinanzen zu sanieren. Warum sollte das nicht auch heute noch möglich sein? Sein Alter ist für den findigen Charmeur kein Problem. Denn wahre Liebe kennt kein Alter und das Familienmotto heißt nicht umsonst: nil desperandum - niemals aufgeben.

Lord Woxters Liebe Emily ist pleite

Während Lord Woxter mit Alberts Hilfe eine Kontaktanzeige aufgibt, rekrutiert Russell Woxter zusammen mit seinem Freund und Kollegen Dr. Gerald Patton die Grabungsmannschaft. Zu seiner Überraschung bewirbt sich auch die attraktive Lisa Hartfield, eine Studentin seines Erzfeindes Professor John Williams um eine Stelle. Russell ahnt nicht, dass Williams Lisa als Informantin auf ihn angesetzt hat.

In der Zwischenzeit organisiert Albert ein Speed-Dating für Lord Woxter, auf dessen Anzeige sich Dutzende Frauen gemeldet haben. Doch der Lord hat an jeder Bewerberin etwas auszusetzen, bis Emily Pendergast erscheint. Zwischen der Besitzerin des Yachthafens und Philipp funkt es sofort. Lord Woxter schwebt im siebten Himmel, während Albert, der eine andere Bewerberin favorisiert, misstrauisch bleibt. Irgendetwas stimmt mit Mrs. Pendergast nicht. Und sein Gefühl trügt den weisen Butler nicht: Die entzückende Emily ist genauso pleite wie der Lord.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kru/Ife/news.de/zdfpresse

Empfehlungen für den news.de-Leser