Mit Herz und Handschellen: Krimi-Tipps am Freitag

Im ZDF ermitteln Benni und Leo in einem "Fall für Zwei" den Mord an einer alten Dame, während es für Katrin König im "Polizeiruf 110", im Ersten, brenzlig wird. "Mit Herz und Handschellen" müssen Nina und Leo auf Sat.

Benni Hornberg (A. Monot, Jr., l.) und Leo Oswald (W. Mues, r.) ermitteln in "Ein Fall für Zwei"

Bild: ZDF/Andrea Enderlein/spot on news

20:15 Uhr, ZDF: Ein Fall für zwei

In der Tiefgarage eines noblen Frankfurter Hotels wird Luise Graf (Barbara Focke), eine gut betuchte ältere Dame, auf scheinbar professionelle Weise erschossen. Da passt es umso weniger ins Bild, dass sich der Täter dabei von drei Kameras hat filmen und eine Zeugin hat entkommen lassen. Rasch gelingt es der Polizei, einen dringend Tatverdächtigen festzunehmen, der Gast des Hotels ist. Der neue Mandant, der sich als Jens Möhring (Tobias Oertel) vorstellt, wird Benni (Antoine Monot, Jr.) von seinem zwielichtigen Ex-Schwiegervater Renners vermittelt, was bei dem jungen Anwalt bereits erste Zweifel hervorruft.

Noch mehr Krimis und 13.000 weitere Filme finden Sie bei Amazon Prime Instant Video. Jetzt 30 Tage lang gratis testen!

22:00 Uhr, Das Erste: Polizeiruf 110: Einer trage des anderen Last

Ein Gefangenentransporter wird am helllichten Tag von zwei Männern in Polizeiuniform überfallen, der Gefangene Kevin Schulz befreit und brutal von den Entführern niedergeschlagen. Als Alexander Bukow (Charly Hübner) und Katrin König (Anneke Kim Sarnau) am Tatort eintreffen, ist Kevin Schulz bereits tot. Bei dem Versuch, die Gangster zu stellen, kommt es zu einer Schießerei, bei der Katrin König lebensbedrohlich verletzt wird. Sie kommt ins Krankenhaus und wird in ein künstliches Koma versetzt. Bukow muss alles daran setzen, die Täter dingfest zu machen, ohne Königs Hilfe und mit jeder Menge Schuldgefühl.

22:00 Uhr, Sat.1 Gold: Mit Herz und Handschellen: Der falsche Freund

Der Pressefotograf Schumann (Gerry Hungbauer) wird tot aufgefunden. Alle Indizien weisen auf Kai (Julian Weigend), Leos (Henning Baum) Schulfreund, hin, der als Einbrecher bereits einschlägig vorbestraft ist: Im Kofferraum seines Wagens wird das Diebesgut gefunden, und das Wageninnere weist Spuren von Fotochemikalien auf, die auch im Hause Schumann verwendet wurden. Leo stürzt in einen großen Gewissenskonfliktt.

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser