Mario Barth: Mario Barth: Lästerattacke auf seine Freundin

Mario Barth 2014 live im Olympiastadion! Der Weltrekord 2014 heute Abend um 20.15 Uhr bei RTL. Warum Männer peinlich sind, Frauen aber manchmal auch. Im Anschluss bei RTL: Wilkommen bei Mario Barth. Infos, wie Sie Mario Barth 2014 im Live-Stream, TV und in der RTL-Mediathek bei RTL Now sehen, hier.

Mario Barth: Weltrekord 2014 im Berliner Olympiastadion

Mario Barth bleibt sich treu. Seit Beginn seiner Karriere zaubert der Komiker so ziemlich jede erdenkliche Männer-Frauen-Anekdote aus dem Hut und erfüllt damit alle Klischees. Und damit hat der Berliner großen Erfolg. Warum auch nicht? Können sich die Meisten von uns doch genau mit dem identifizieren, was das Programm an Klischees hergibt.

Mario Barth deckt auf - auf der Suche nach Steuersündern

Mario Barth kann nicht nur Frauen verstehen! Bei Mario Barth deckt auf war der Komiker auf der Suche nach Steuerverschwendern und hat dabei so einige steuerfinanzierte Projekte gefunden, die eigentlich zu verrückt sind, um wahr zu sein. Wie Barth sich dabei anstellte, können Sie hier noch einmal nachlesen.

Nachdem bei Mario Barth deckt auf sich der Komiker auf neues Terrain begeben hat, widmet sich Barth dieses Wochenende wieder den Problemen zwischen Männern und Frauen.

Mario Barth 2014: Weltrekord aus dem Olympiastadion bei RTL im Live-Stream bei RTL Inside und im Online-Stream bei RTL Now

Über 200.000 Zuschauer haben sich im Sommer 2011 den Weltrekordversuch von Mario Barth live im Olympiastadion angeschaut. Das Publikum war begeistert und Barth ging mit diesem Auftritt ins Guinessbuch der Rekorde ein. Sie haben das Spektakel verpasst? Kein Problem! Anlässlich des zweiten Rekordversuches von Mario Barth zeigt RTL die erste Show im Olympiastadion noch einmal im Free-TV.

Mario Barth live im TV bei RTL: Was? Sie haben keine Karte für den Rekordversuch von Mario Barth bekommen? Oder war Berlin einfach zu weit weg, als dass sich die Reise wirklich gelohnt hätte? Kein Problem. Schauen Sie sich das Programm einfach bei RTL an. Am 24. Mai 2014 sendet RTL den ersten Rekordversuch von Mario Barth im Olympiastadion ab 20.15 Uhr. Der Titel des Programms: «Männer sind peinlich, Frauen aber manchmal auch» Damit kann sicher jeder von Ihnen etwas anfangen. Oder haben Sie sich noch nie für Ihren Mann/Frau geschämt?

Mario Barth aus dem Olympiastadion im Live-Stream: Falls Sie keinen Fernseher haben oder sowieso gerade vorm Rechner sitzen, können Sie die Show auch Live bei RTL Inside verfolgen. Auf der Homepage des Senders gibt es das Programm zeitgleich als Stream. Also nicht verpassen und einschalten.

Den 1. Rekordversuch in der Wiederholung bei RTL Now: Wenn das folgende Fernseh-Programm nicht so dolle ist und Sie sich daran erinnern, dass es doch Mario Barth gestern im Fernsehen gab, schauen Sie die Show vom Kult-Komiker doch noch einmal in der Wiederholung an. Einfach bei RTL Now in der Mediathek die Show noch einmal einschalten. Kostenlos natürlich!

FOTOS: Mario Barth Seine lustigsten Sprüche

Wer noch nicht genug hat vom Frauenversteher, der hat dieses Wochenende wirklich Glück. Denn Mario Barth gibt es an diesem Samstag gleich im Doppelpack. Im Anschluss an die Übertragung seines Comedy-Programms «Männer sind peinlich, Frauen aber manchmal auch» zeigt RTL die Show «Wilkommen bei Mario Barth». Hier geht es ebenfalls witzig zur Sache - mit prominenten Gästen und lustigen Spielchen. Wie Sie die Sendung live im TV, im Stream und in der Mediathek sehen, hier.

Mario Barth 2014: Wilkommen bei Mario Barth im TV bei RTL, im Live-Stream bei RTL-Inside und im Online-Stream bei RTL Now

Wilkommen bei Mario Barth! Der Frauenversteher Barth hat sich heute wieder prominente Gäste eingeladen, um über die Probleme zwischen Männern unf Frauen zu talken. Natürlich nicht ohne ein paar witzigen Sprüchen auf den Lippen.

Wilkommen bei Mario Barth im TV bei RTL: Um 22.15 Uhr, im Anschluss an sein Live-Programm, lädt Mario Barth auf RTL zur lustigen Plauderrunde ein. Viel Humor, jede Menge Witze und lustige Themen können die Zuschauer Zuhause und im Studio diesmal erwarten. Neben dem beliebten Frage-Quiz mit prominenter Quizmasterin nimmt Mario Barth auch dieses Mal wieder seine Zuschauer-Gäste auf's Korn.

Wilkommen bei Mario Barth im Live-Stream und in der Mediathek: Warum muss es eigentlich immer der Fernseher sein? Muss es gar nicht! Ebenso wie das Live-Programm können Sie Mario Barth auch noch im Live-Stream bei RTL Inside sehen. Dafür müssen Sie nur einen Laptop, PC, Tablet oder Smarthphone besitzen. Wer aber nun keine Zeit hat, die Sendung live zu verfolgen, ob im TV oder Stream, kann sich «Wilkommen bei Mario Barth» auch in der Wiederholung anschauen. Bei RTL Now gibt es alle Folgen in der Mediathek. Die aktuelle Sendung ist jeweils kostenlos. Spätere Aufrufe kosten 99 Cent.

Das Wochenende steht also ganz im Zeichen von Mario Barth. Machen Sie es sich gemütlich und lachen Sie mit, wenn der Macho-Berliner über Männer und Frauen herzieht.

Mario Barth 2014: 2. Weltrekord 2014 mit «Männer sind schuld, sagen die Frauen» im Olympiastadion in Berlin zu Pfingsten

Am Pfingstwochende will Mario Barth das Unmögliche wahr machen. Nachdem 1. Weltrekordversuch, den es am diesen Wochenende noch einmal im TV gibt, will der Komiker in seiner Heimat Berlin einen zweiten Rekordversuch wagen. Am 7. und 8. Juni will er das Berliner Olympiastadion nicht nur einmal, sondern zweimal füllen! Und das innerhalb von 24 Stunden. Das neue Programm «Männer sind schuld, sagen die Frauen» soll über 100.000 Zuschauer ins Stadion locken. Mit dabei sind Stars wie Madcon, Vanilla Ice, Natasha Bedingfield, Glasperlenspiel und DJ BoBo.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser