Bundesliga-Transfers 2018 aktuell

Perfekt! Lucien Favre wird neuer BVB-Trainer 

Das Personal-Karussell im Profifußball dreht sich munter weiter: Welche Fußball-Transfers stehen bei den Bundesliga-Clubs 2018 an? Die Wechsel-News des Sommers lesen Sie hier im Überblick.

mehr »

Let's Dance 2014: Proll-Millionärin Carmen Geiss pöbelt sich raus!

Warum Carmen Geiss gegen den Llambi wettert, Alexander Klaws geschlagen wird und die Jury in Tränen aufgelöst ist - alle Infos zum Let's-Dance-Halbfinale bei RTL können Sie hier noch einmal nachlesen.

Liveticker

Let's Dance 2014 bei RTL: Was ist in Carmen Geiss gefahren?

«Es ist mir scheißegal, was der Llambi sagt.» Mit diesem Statement hat es sich Carmen Geiss beim Juror-Fiesling Joachim Llambi im Let's-Dance-Halbfinale 2014 endgültig verscherzt. Und nicht nur bei dem Juror hat die Blondine eindeutig ausgetanzt! Trotz Betteln und Beten hat es für Carmen in der vorletzen Show nicht gereicht. Zu Recht! Die Millionärsgattin legte in beiden Tänzen eine Performance à la Bernhard Brink hin. Joachim Llambi glaubte schon, der Llambi-Quäler sei zurück! Aber so schlimm kam es dann nun doch nicht. Die Geiss versteht die Kritik der Jury allerdings nicht wirklich! Es sei immer dasselbe, was der Llambi von sich gibt. Mit ihrer frechen Schnauze pöbelt sie sich munter ins Show-Aus!

Dabei wurde doch schon in der letzten Show über gekaufte Zuschaueranrufe spekuliert!

Verfolgen Sie das Halbfinale im news.de-Live-Ticker: Einfach ans Ende des Artikels scrollen!

Let's Dance auf Quotenhoch - RTL so erfolgreich wie seit 2012 nicht mehr

5,24 Millionen Zuschauer ab drei Jahren verfolgten am Freitagabend um 20.15 Uhr die verbalen Ausfälle der Millionärin. Das bedeutete einen neuen Staffelrekord für Let's Dance. Doch mehr noch: Im vergangenen Jahr knackte Let's Dance im Übrigen kein einziges Mal die Marke von fünf Millionen Zuschauern. Dass gelang zuletzt im Jahr 2012.

Let's Dance 2014: Alexander Klaws steckt Schläge ein, Motsi weint

Einen ganz anderen Eindruck haben Alexander und Isabel bei den Juroren hinterlassen. Der Liebling aller Schwiegermütter hat beim Paso Doble eine neue Facette von sich gezeigt. Heißblütig und sexy schwebte der Sänger oberkörperfrei mit seiner Tanzpartnerin über die Tanzfläche. Und das, obwohl er beim Tanzstart eine heftige Ohrfeige von Isabel kassierte. Vielleicht hat ihn dieser Schlag ja direkt ins Finale katapultiert. Ob Alex in der nächsten Show auch noch die Hosen fallen lässt?

Der bewegenste Moment kam an diesem Abend nicht von den Kandidaten, sondern von Jurorin Motsi Mabuse. Sie verkündete in der Show ihr endgültiges Aus als aktive Profi-Tänzerin. Zusammen mit ihrem Partner Evgenij Voznyuk legte sie noch einmal einen phänomenalen letzten Tanz hin und konnte dabei ihre Tränen nicht zurückhalten. Sturzbachartig rannen die Tränen beim Tanzen über ihr Gesicht. Das Publikum ist bewegt und gerührt. Als Jurorin bleibt Motsi der Show allerdings erhalten. «Wenn Joachim mich behalten will, dann bleibe ich», verkündete Motsi.

Let's Dance 2014 bei RTL im Live-Ticker: Die Promi-Tänze des Halbfinales mit Carmen Geiss, Tanja Szewczenko und Alexander Klaws

Carmen Geiss: Die Millionärsgattin tanzte in der 8. Show von Let's Dance mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc einen Contemporary zu «Wicked Game» von Chris Isaak und eine Samba zu «Whenever, Wherever» von Shakira.

Tanja Szewczenko: Die Eisprinzessin und ihr Tanzpartner Willi Gabalier tanzten im Halbfinale von Let's Dance 2014 einen Paso Doble zu «Frozen» von Madonna und einen Tango zu «Too Close» von Alex Clare. Hoffen wir, dass die Tänze von Tanja genauso heiß sind, wie ihre Bilder im Playboy.

Alexander Klaws: Der ehemalige Musical-Darsteller und seine Tanzpartnerin Isabel Edvardsson tanzten ebenfalls einen Paso Doble zu «Song 2» von Blur. Zudem verzauberte das Tanzpaar noch das Publikum von Let's Dance mit einem Langsamen Walzer zu «Stand By My Woman» von Lenny Kravitz.

Let's Dance 2014: Helene Fischer bei RTL-Show Let's Dance?

Gemeinsam tantzen die Let's-Dance-Kandidaten Carmen Geiss, Tanja Szewczenko und Alexander Klaws außerdem noch zusammen mit ihren Partnern zum Helene-Fischer-Hit «Atemlos». Der Song brachte richtig Schwung in die Bude. In einem Cha Cha Cha Dance-Off ging es zwischen den Kandidaten heiß her.

RTL-Show Let's Dance im news.de-Live-Ticker

Verfolgen Sie das Halbfinale von «Let's-Dance» hier noch einmal. Lesen Sie nach, welcher Star mit seinem Tanz nicht nur das Publikum, sondern auch die Jury rund um Fiesling Joachim Llambi überzeugte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

18:44 Uhr -

Anthony Hopkins steht auf Carmen Geiss

Heute im Finale von Let's Dance geht es für Carmen Geiss um alles. Aber nicht nur Gatte Robert unterstützt die Blondine. Auch Hollywood-Legende Anthony Hopkins steht auf Carmen und drückt ihr heute Abend die Daumen. Auf dem Foto auf der Facebook-Seite von Carmen sehen die Geissens und Hopkins jedenfalls sehr gelassen aus.

19:50 Uhr -

Schleimt sich Alexander Klaws zum Sieg?

Streber Alexander Klaws hat in den letzten Shows ordentlich nachgelassen. Heute tanzt er einen langsamen Walzer zu «Stand By My Woman» von Lenny Krawitz. Da werden mit Sicherheit bei allen Mädels zu hause die Herzen aufgehen. Ob auch Fiesling Llambi der Song gefällt? Nur noch wenige Minuten, dann werden wir es sehen!

20:15 Uhr -

Carmen Geiss hofft auf Mitleid!

«Wir brauchen Euch heute Abend mehr denn je!!! Bitte Bitte unterstützt uns, denn nur mit Eurer Hilfe sind wir stark!» So verzweifelt klingt die Millionärsgattin vor ihrem großen Auftritt heute. Auf ihrer FB-Seite bettelt Carmen quasi um Anrufe. Aber kann sie auch heute mit Leistung überzeugen?

20:28 Uhr -

Carmen pöbelt gegen Llambi!

Was ist denn mit Carmen los? Der sonst so taffen Blondine geht wohl schon vor dem Atemlos-Song von Helene die Puste aus. Ihr erster Tanz ist eine echte Nullnummer. Fast schon «brinkisch»! Und dann auch noch die Pöbelattacke gegen die Jury! «Was soll ich tun?», fragt die Millionärin angenervt vom Jury-Urteil. «Was der Llambi sagt, ist mir scheißegal!»

20:52 Uhr -

Tanja Szewczenko macht auf der Tanzfläche rum!

Bisher haben die Promis sich noch nicht mit Ruhm bekleckert! Carmen hat peinlicherweise nur ihr Hüftgelenk kreisen lassen und Tanja Szewczenko macht laut Llambi auf der Tanzfläche nur mit ihrem Partner rum! Ob Alexander Klaws heute an den beiden vorbei zieht?

21:10 Uhr -

Alexander Klaws lässt Jury-Herzen höher springen bei Let's Dance

Da hat es Alexander doch tatsächlich wieder geschafft, die Jury zum Schreien zu bringen. Motsi hält bei diesem Walzer nichts mehr auf dem Stuhl. Und sogar Llambi zückt die 9-Punkte-Tafel. Damit wäre der erste Favorit schon gefunden. Aber mal ehrlich, war er das nicht schon immer?

21:21 Uhr -

Nackte Tatsachen bei Carmen Geiss

Soll das ein Tanz sein, oder hat Carmen Geiss sich hier im Sendeformat vertan! Der Contemporary liegt ihr wesentlich besser als die peinliche Trampel-Nummer von vorhin, hat aber irgendwie wenig mit Tanzen zu tun. Ihr Outfit ist auf jeden Fall ein Hingucker: Der weiße durchsichtige Fetzen lässt tief blicken. Will die Blondine etwa mit nackten Tatsachen überzeugen?

21:34 Uhr -

Tanja Szewczenko alles andere als frozen!

Der zweite Tanz der Eisprinzessin ist feurig gut! Obwohl der Madonna-Song Frozen anderes vermuten lässt. Die Jury ist sich einig. Finalwürdig! 27 von 30 Punkten erhält das Paar. Abwarten ...

21:44 Uhr -

Prügel für Alexander Klaws!

Ob die Ohrfeige von Isabel weh getan hat? Der Paso Doble von Alexander zeigt, dass er wirklich ein heißes Eisen ist. Mit freiem Oberkörper rocken Alex und Isabel die Bühne. Da hat der Schmuse-Sänger mit einem Schlag sein biederes Image über den Haufen geworfen. «Geil Alter!», sagt Daniel Hartwich.

22:03 Uhr -

Motsi beendet ihre Tanzkarriere bei Let's Dance

Das ist wirklich ein bewegender Moment für die Let's-Dance-Jurorin. Bei der RTL-Show tanzt sie ein allerletztes Mal zusammen mit ihrem Partner, bevor sie ihre aktive Tanzkarriere an den Nagel hängt. Da fließen nicht nur bei Motsi die Tränen.

22:30 Uhr -

Carmen Geiss geht bei Atemlos die Puste aus!

Bunter Dance-Off: Im Cha-Cha-Cha-Duell zum Helene-Fischer-Song Atemlos müssen gemeinsam alle drei Tänzer gegeneinander antreten. Carmen Geiss hat es in der Tat den Atem verschlagen. Oder wie Daniel Hartwich treffend bemerkte: «Du warst als Letzte fertig!» Alex hat natürlich auch bei diesem Song wieder strebermäßig abgeliefert.

23:25 Uhr -

Carmen hat ausgepöbelt ... äh getanzt!

Eigentlich war es für viele schon vorher klar. Nicht nur von der Jury bekam Carmen Geiss die wenigsten Punkte, sondern auch die Zuschauer-Anrufe haben heute nicht gereicht. Da hilft auch Betteln, Pöbeln und Quatschen nicht! Somit tanzen im Finale Alexander und Tanja gegeneinander.

ife/fro/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

2 Kommentare
  • Brigitte Muus

    24.05.2014 11:40

    Zu meinem 1. Kommentar noch ein paar Worte zu Jorge Gonzales : Er ist etwas ausgefallen in seinem Auftreten ,aber ein überaus sympathischer , liebenswürdiger Mensch . Zu Carmen Geiss : Sie ist ordinär , kann nicht tanzen und hätte unbedingt vor Larissa Marolt aus dem Wettbewerb fliegen müssen , denn das wäre gerecht gewesen . Danke , Herr Llambi , dass Sie zu Beginn der gestrigen Sendung darauf hingewiesen haben , dass es hier um die Bewertung des Könnens geht .

    Kommentar melden
  • Brigitte Muus

    24.05.2014 11:28

    Jetzt zu entscheiden , wer das Finale gewinnen wird , ist sehr schwierig ,denn beide Paare sind sehr gut . Ich tendiere jedoch zu Alexander Klaws und Isabell , denn die tanzen einfach grandios . Übrigens : Da ich selbst immer eine leidenschaftliche Tänzerin war und sehr gut erkenne , ob jemand wirklich gut tanzt , muss ich hier einmal etwas zu Herrn Llambi sagen : Seine Urteile zu den Tänzen stimmen immer , nur , wie sie abgegeben werden , gefällt mir nicht . Er sollte nicht diese "Dieter Bohlen " - Masche abziehen , das muss unter seiner Würde sein. Jorge Gonzales ist ein supernetter Mann

    Kommentar melden
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser