«Bülent Ceylan live!» bei RTL: Wilde Kreatürken für Fußball-Muffel

Für alle, die das DFB-Pokalfinale 2014 boykottieren, zeigte RTL am Samstag zur besten Sendezeit «Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken». Der Comedian mit Wallemähne schlüpft in die Haut seiner Kult-Figuren und kitzelt unser Zwerchfell. So sehen Sie Bülent Ceylan im TV (RTL) und Online-Stream (Zattoo).

DFB-Pokalfinale 2014 vs. «Bülent Ceylan live!»: RTL erleidet Quotenflop

Fußball-Deutschland schaute am Samstagabend das DFB-Pokalfinale zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München. RTL hat deshalb in der Mottenkiste gekramt und bemühte ein Live-Programm von Bülent Ceylan aus dem Jahr 2012, um Fußball-Muffel zu unterhalten - allerdings mit wenig Erfolg. Magere 1,19 Millionen schalteten ein. Da konnte der Deutschtürke mit seinem Live-Programm «Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» (17. Mai 2014, 20.15 Uhr bei RTL) im Juni 2012 deutlich mehr Zuschauer in die Frankfurter Commerzbank-Arena locken, nämlich 42.000.

«Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» bei RTL: Kultfiguren zum Totlachen

In altbekannter Manier schlüpft Bülent Ceylan wie auch in seiner RTL-Show «Die Bülent Ceylan Show» auf der großen Bühne in verschiedenste Rollen und strapaziert das Zwerchfall seiner Fans und Zuschauer. Kultstatus haben bereits der «goldische» Harald und Pascha Hasan. Letzterer kommt ins Schwärmen, als er von einer neuen amourösen Beziehung berichtet. Und die spielt sich ausnahmsweise mal nicht nur zwischen ihm und einer DVD ab.

Außerdem bei «Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» dabei: Gemüsehändler Aslan und dessen verhasster Schwiegersohn Rüdiger, Halbyeti Günter sowie Hausmeister Mompfreed. Deren Macken spielt der langhaarige Comedian genüsslich aus und legt die Vorurteile von Deutschen und Türken gleichermaßen unverhohlen offen. Derzeit ist Bülent Ceylan mit seinem neuen Programm «Haardrock» auf Tournee.

FOTOS: Comedy und Kabarett Deutschlands größte Witzbolde

«Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» im Free-TV bei RTL oder als Online-Stream (Zattoo)

RTL strahlt das süperlative Comedy-Ereignis «Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» an diesem Samstag um 20.15 Uhr im Free-TV aus. Wer lieber am Computer schauen will, kann auf den RTL-Live-Stream von Zattoo zurückgreifen. Dazu wird allerdings ein HiQ-Abo benötigt.

Sendung verpasst? «Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» als TV-Wiederholung

Sie haben «Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken» verpasst? Kein Problem! RTL sendet eine Wiederholung der Comedy-Show am Samstag um 23.55 Uhr. Weitere Comedy-Formate gibt es zumeist kostenlos und in voller Länge online in der Mediathek RTL now zu sehen.

«Bülent Ceylan live! Wilde Kreatürken», Samstag, 17. Mai 2014, 20.15 Uhr, RTL

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

zij/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser