Lena Meyer Landrut: TV-Tipps am Freitag

In Sat.1 wird es bei "The Voice Kids" spannend, denn das große Finale der schon jetzt kleinen Superstars steht vor der Tür.

Welcher Juror wird diesmal "The Voice Kids" gewinnen?

Bild: SAT.1/ Richard Hübner/spot on news

20:15 Uhr, Sat.1: The Voice Kids, Castingshow

Die "Miniausgabe" von Deutschlands erfolgreicher Castinghow-Reihe "The Voice of Germany" geht in die finale Phase: In drei Blind Auditions präsentierten sich die jungen Sängerinnen und Sänger (8-14 Jahre) den drei Coaches. Nach den Battle-Shows folgt heute das große Finale. Der Sieger von "The Voice Kids" bekommt einen Ausbildungsvertrag in Höhe von 15.000 Euro sowie einen optionalen Plattenvertrag. Die Eltern entscheiden, ob sie diese Option wahrnehmen oder nicht.

Den für den deutschen Filmpreis nominierten "Fack ju Göhte" können Sie hier bestellen

20:15 Uhr, Das Erste: Romy, Biografiedrama

VIDEO:
Video: spot on news

Als Kind sieht Romy (Jessica Schwarz)ihre Schauspielereltern öfter auf der Leinwand als zu Hause. Die Filmwelt erscheint ihr so als das richtige Leben, es zieht sie selbst ins Rampenlicht, mit "Sissi" wird sie 1955 zum Star. Später versucht sie verzweifelt, ihr Sissi-Image loszuwerden und als Charakterdarstellerin ernst genommen zu werden, was ihr auch in Frankreich gelingt. Privat läuft es aber schlechter für Romy: Ihre Beziehungen zu Filmstar Alain Delon, Regisseur Harry Meyen (Thomas Kretschmann) und Sekretär Daniel Biasini scheitern...

20:15 Uhr, ZDFneo: Spider-Man, Spielfilm

Eben noch Highschool-Prügelknabe, jetzt Übermensch: Seit ihn eine genmanipulierte Spinne gebissen hat, geht Peter Parker (Tobey Maguire) die Wände hoch und schwingt sich an Spinnfäden durch New Yorks Häuserschluchten. Die angebetete Mary Jane (Kirsten Dunst) ahnt nicht, wer sich hinter "Spider-Man" verbirgt. Nur der böse grüne Kobold (Willem Dafoe) riecht Lunte...

22:45 Uhr, Das Erste: Der Deutsche Filmpreis 2014, Verleihung

Im Berliner Tempodrom wird heute Abend der Deutsche Filmpreis 2014 verliehen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters vergibt die begehrten Lolas, Schauspieler Jan Josef Liefers moderiert die Gala. Die künstlerische Leitung der Veranstaltung liegt in den Händen von Produzent Sven Burgemeister und Regisseur Tobi Baumann. Favorit ist mit neun Nominierungen der Tiroler Heimatfilm "Das finstere Tal". Auch düster, teils in Schwarz-Weiß gedreht: "Die andere Heimat" von Edgar Reitz, sechsfach nominiert. Kassenrenner war 2013 "Fack ju Göhte" hat vier Chancen, unter anderem für Nebendarstellerin Katja Riemann.

23:25 Uhr, ZDFkultur: Leroy, Jugendkomödie

Leroy (Alain Morel) ist 17 Jahre alt, deutsch - und schwarz. Das einzig "coole" an dem Cello spielenden Berliner Musterschüler ist sein Afro. Als sich die süße Eva (Anna Hausburg) in ihn verguckt, wird es kompliziert. Evas Familie ist ziemlich rechts, ihre fünf glatzköpfigen Brüder wollen sich Leroy vornehmen. Doch Leroy kämpft um seine Liebe, trommelt seine Freunde zusammen und lässt die Black-Power-Bewegung wieder aufleben, getreu dem Motto: "Werdet funky statt fascho!".

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser