Mobbing bei «Let's Dance»?: Expertin weiß: Daniel Hartwich attackiert Sylvie Meis

Wie schlimm steht es um die Beziehung der «Let's-Dance» 2014-Moderatoren Daniel Hartwich und Sylvie Meis wirklich? Eine Körpersprache-Analystin erklärt ihr Verhalten während der vergangenen Liveshow - und klärt die Mobbing-Gerüchte gegen Sylvie auf.

Eine turbulente Woche liegt hinter dem «Let's-Dance»-Moderatorenpärchen Sylvie Meis und Daniel Hartwich. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll es hinter den Kulissen der RTL-Tanzshow gerade ziemlich eisig zugehen. Der Grund: Sylvie Meis und Daniel Hartwich sollen sich überworfen haben - zu divenhaft würde Sylvie hinter der Kamera agieren, immer wieder eine Extrawurst für sich und ihre Entourage fordern. Zeitweise wurde bereits über möglichen Ersatz für die kleine Niederländerin spekuliert. Sowohl Lilly Becker als auch Sophia Thomalla werden als heiße Anwärterinnen auf den Posten gehandelt.

FOTOS: Let's Dance 2014 Klaws und Szewczenko kämpfen um den Sieg
zurück Weiter Die Moderatoren Sylvie Meis und Daniel Hartwich (Foto) Foto: RTL / Benno Kraehahn Kamera

«Let's Dance 2014»: Daniel Hartwich hat eine unantastbare Position

Denn eines ist klar: Wenn es wirklich zu einem Machtkampf zwischen Daniel Hartwich und Sylvie Meis kommen sollte, dürfte die 36-Jährige ihren Posten räumen müssen. Hartwich hat sich in den vergangenen Jahren bei RTL eine nahezu unantastbare Position aufgebaut, moderiert neben «Let's Dance», auch «Das Supertalent», «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!», «Das Promi-Familienduell», «Cash Crash» und als Ersatz sogar «Deutschland sucht den Superstar». Dagegen hat die Ex-Spielerfrau nicht viel vorzuweisen.

Privatsender RTL hält an Sylvie Meis bei «Let's Dance» 2014 fest

Noch hält Privatsender RTL zu Sylvie Meis und erklärt in einer Pressemitteilung: «Sämtliche Gerüchte und Spekulationen, ‹Let's Dance› betreffend, sind völliger Quatsch! Wir sind sowohl mit der aktuellen Staffel als auch mit Sylvie sehr zufrieden. Es gab keinen Zoff und es ist derzeit niemand als Nachfolgerin von Sylvie im Gespräch.» Doch was sagt die Mimik von Sylvie Meis und Daniel Hartwich?

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser