11.04.2014, 15.46 Uhr

Judith Rakers: Miss «Tagesschau» verrät ihr «Untenrum»-Geheimnis

Wer stellte sich nicht schon einmal die Frage, was Miss «Tagesschau» Judith Rakers eigentlich untenrum trägt? Denn der Blick auf die schöne Nachrichtensprecherin wird schließlich von der Hüfte abwärts vom Moderatorenpult verdeckt. Auf Facebook lüftete sie nun das «Untenrum»-Geheimnis.

Millionen Menschen hängen an den Lippen von Judith Rakers, wenn sie bei der «Tagesschau» im Ersten die Nachrichten des Tages präsentiert. Sympathisch, aber mit ernster Miene, so wie es sich für eine gute Nachrichtensprecherin gehört. Das Outfit stets adrett - eine schicke Bluse oder ein seriöser Blazer müssen es schon sein.

Judith Rakers gibt nie dagewesene Einblicke

Dennoch beschäftigte viele Fans der schönen Miss «Tagesschau» vielleicht schon lange eine Frage: Was trägt Judith Rakers denn eigentlich untenrum? Eine schicke Anzughose, passend zum Blazer? Oder vielleicht doch eine Jogging-Hose, es sieht ja sowieso niemand.

FOTOS: Judith Rakers Von «Miss Tagesschau» zur «Miss 3 nach 9»

Sexy Röhrenjeans statt biedere Anzughose

Dieses Geheimnis lüftete die 38-Jährige vor kurzem auf Facebook. Auf ihrer Seite postete sie ein Ganzkörperbild aus dem «Tagesschau»-Studio. Und was sich hinter dem Moderatorenpult verbirgt, hat wohl niemand erwartet. Statt in Jogging- oder Anzughose zeigt sich Judith Rakers in Röhrenjeans und Ugg-Boots. Richtig gelesen, Ugg Boots. Die Nachrichten des Tages präsentiert die TV-Schönheit tatsächlich in den überdimensionalen Felltretern.

Doch ganz gleich wie man diese Stiefel finden mag: Dass sich Judith Rakers so offen und nahbar zeigt, finden wir sehr sympathisch.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser