«Die Kochprofis - Einsatz am Herd» bei RTL2: Eiszeit im Gasthof Lindenfels: Laufen die Kochprofis hier heiß?

Ein neuer Einsatz wartet auf «Die Kochprofis» von RTL2: Der Gasthof Lindenfels im Berchtesgadener Land liegt perfekt, um daraus eine kleine Goldgrube zu machen. Doch die Gäste bleiben seit Jahren aus.

Eine neue Bewährungsprobe wartet auf die RTL2-Pfannenschwenker Frank Oehler, Mike Süsser, Ole Plogstedt und Andreas Schweiger in einer neuen Folge ihrer Doku-Soap «Die Kochprofis - Einsatz am Herd». Dabei sind die Probleme im Gasthof Lichtenfels größtenteils hausgemacht. Die Gaststube liegt im Berchtesgadener Land und wirbt mit einem traumhaften Blick auf den Watzmann und den Hochkalter. Eine Postkartenidylle im schönen Oberbayern – wer hier einen Gasthof besitzt, der braucht sich normalerweise nicht über mangelnden Gästezustrom zu beklagen. Die Kochprofis sollen nun herausfinden, wo das Problem liegt im Gasthof Lichtenfels.

«Die Kochprofis - Einsatz am Herd»: Ein Gasthof gegen das jahrelange Heimweh

Doch so idyllisch der Gasthof Lindenfels auch im oberbayerischen Schönau am Königssee liegt, Maria (52) und Peter (54) sind mit der wirtschaftlichen Entwicklung ihres Gasthauses so gar nicht zufrieden. Dabei hatte vor allem Peter hehre Ziele mit der Übernahme des Gasthof Lindenfels: Ein kleines Stück Bayern wollte er seiner Frau Maria mit dem heimlichen Kauf zurückgeben. Als Belohnung dafür, dass sie es mit ihm so viele Jahre im nordrheinwestfälischen Exil ausgehalten hatte - jahrelang wurde sie von schlimmem Heimweh geplagt.

Die Probleme im Gasthof Lindenfels: Gäste nur im Sommer, die Einheimischen bleiben fern

Heimweh hat Maria nun nicht mehr, glücklich sind die Gastronomie-Quereinsteiger allerdings jetzt auch nicht: Viel Liebe, Schweiß und Geld hat das Ehepaar in den letzten Jahren in das Lokal mit angeschlossenen Gästezimmern gesteckt, und trotzdem will das Unternehmen nicht so richtig zünden. Gäste kommen allenfalls im Sommer und die Einheimischen haben auch noch nicht so richtig Feuer gefangen.

«Die Kochprofis - Einsatz am Herd»: Retten Schweiger, Plogstedt und Oehler den Gasthof Lindenfels?

Ein Lichtblick für die beiden ist Hotelfachwirt und Betriebswirt Alexander (27), der seit Kurzem für sie arbeitet. Er fühlt sich nicht nur Chefin Maria fachlich überlegen, sondern macht auch Koch Frank (34) ordentlich Feuer unterm Hintern. Doch ist das die beste Mischung für einen funktionierenden Gastronomiebetrieb? Für ein entspanntes Arbeitsklima im Gasthof Lindenfels ist Alexanders Art nicht unbedingt förderlich. Die Kochprofis Andi Schweiger, Ole Plogstedt und Frank Oehler sollen nun Licht ins Dunkel bringen: Wird der Gasthof Lichtenfels bald zumachen müssen oder können die Kochprofis das Lokal retten?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/les/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser