Von news.de-Redakteur - 11.01.2013, 10.31 Uhr

«Dschungelcamp 2013»: Iris will Busenfummler Berger verprügeln

Es könnte für Schauspieler Helmut Berger ein schmerzhafter Aufenthalt im Dschungelcamp werden - insofern er seine Finger nicht bei sich behalten kann. Denn nach seinem Busengrapscher bei Iris Klein droht die Katzenberger-Mama dem Fummler Prügel an.

FOTOS: «Dschungelcamp 2013» Das sind die neuen Urwald-Heuler
zurück Weiter Georgina (22): Die Bachelor-Kandidatin weiß schon jetzt: «Ich werde an meine Grenzen gehen und nicht schreien Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Ich will Dschungelkönigin 2013 werden!» (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera

Noch liegen die RTL-Dschungelcamp-Kandidaten bequem in ihren weichen Hotelbetten, ab heute Abend müssen sie mit den wenig komfortablen Feldbetten in der Urwald-WG Vorlieb nehmen. Doch auch wenn im Vorfeld zu Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! alles nach eitel Sonnenschein und erholsamen Urlaubstagen auf Kosten von RTL aussieht, hinter der Fassade bröckelt es gewaltig.

Für den ersten handfesten Dschungel-Zoff sorgte noch vor der ersten Sendung, wie sollte es auch anders sein, das Enfant terrible der siebten Staffel, Helmut Berger.

Der hat sich den Ärger von Katzenberger-Mama Iris Klein zugezogen.

Denn: Bei einem Fotoshooting für das Dschungelcamp langte Berger der 45-Jährigen Gastronomin kurzerhand an die Brüste, eine Entschuldigung hielt er allerdings nicht für nötig.

Vielmehr sei es ein Versehen gewesen: «Ich weiß ja nicht, dass sie so'nen Busen hat. Ich hab gar nicht hingeschaut», rechtfertigte sich der Möchtegern-Playboy nach dem Vorfall.

FOTOS: «Dschungelcamp 2013» Diese Stars sollten in den Urwald!

Für Katzenberger-Mama Iris sieht die Sache natürlich ganz anders aus: «... ich hab mir das nicht eingebildet. Ich weiß ja, wann mir jemand an die Brust langt oder nicht.» Völlig aufgebracht habe sie Berger «auf die Finger gehauen.»

Für den Fall, dass Helmut Berger seine Finger auch im Dschungelcamp nicht von ihr lassen könne, hat Iris Klein allerdings einen treffsicheren Plan in petto: «Dann geht die nächste Ohrfeige direkt ins Gesicht. Und ganz Deutschland sieht, wie ich Helmut Berger vor laufender Kamera verprügle.»

 

Die Luxusartikel der Ekel-Promis
«Dschungelcamp 2013»
zurück Weiter

1 von 11

Ob es soweit wirklich kommt, bleibt abzuwarten. Ein Vermittlungsversuch von Drag-Queen Olivia Jones scheiterte zunächst.

Für Iris' Tochter, Daniela Katzenberger, ist die Lage jedoch klar: «Es gibt Leute, die haben so 'ne Zündschnur und Leute, die haben so 'ne Zündschnur und Leute, die haben gar keine Zündschnur. Und so eine bist du, Mama. Explosion», sagte Deutschlands bekannteste Blondine.

Wir sind auf den großen Knall gespannt!

 

Alle Staffeln, alle Fakten
«Dschungelcamp 2013»
zurück Weiter

1 von 7

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!, Freitag, 11. Januar 2013, 21.15 Uhr, RTL

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kls/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser