Tom Hanks Böse Lästerei gegen Lanz und «Wetten, dass..?»

«Wetten, dass..?»
Markus Lanz auf Gottschalks Spuren
Ein Moment des Schreckens: Markus Lanz hat Eiswürfel für die Unterhose von US-Schauspieler Gerard Butler parat. (Foto) Zur Fotostrecke

Das Urteil der Hollywoodstars Tom Hanks und Halle Berry über die ZDF-Flagschiff-Show Wetten, dass..? fällt einigermaßen ernüchternd aus. Nach ihrem Auftritt bei Markus Lanz zog insbesondere Hanks böse vom Leder.

Die Hollywoodschauspieler Halle Berry und Tom Hanks zeigen sich verwirrt von der ZDF-Show Wetten, dass..?, deren Gäste sie am Samstagabend waren. Die 46-jährige Berry sagte der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung: «Ich war völlig durcheinander». Die Übersetzung sei nicht die allerbeste gewesen, außerdem habe ihr Kopfhörer nicht richtig im Ohr gesteckt. «Ich habe überhaupt nicht alles verstanden», klagte sie.

Hanks gestand dem Blatt: «Ich war vor ein paar Jahren schon mal in dieser Show, damals mit Leonardo DiCaprio. Ich habe die Show damals nicht verstanden, und ich verstehe sie heute noch weniger.» Im rbb-Sender Radio 88,8 lästerte der 56-Jährige laut Twitter: «Ich hab zugeguckt, wie der Moderator in einem Sack um mich rumhüpft - wenn das nicht Hochqualitätsfernsehen ist!»

Wenn in den USA jemand eine vier Stunden lange Fernsehshow mache, wäre jeder Verantwortliche am Tag darauf gefeuert worden. Er habe sich noch nie gewünscht, dass etwas schneller vorbeigehe als der US-Wahlkampf bilanzierte Hanks die um fast 30 Minuten überzogene Show.

«Wetten dass...?»
Spektakulär und gefährlich
Fahrendes Auto (Foto) Zur Fotostrecke

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Markus Lanz
Der Multimoderator
Markus Lanz (r.) schrieb gemeinsam mit Fernsehkoch Horst Lichter dessen Biographie Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott. Die zwei Leben des Horst Lichter. (Foto) Zur Fotostrecke

rut/news.de/dapd

Leserkommentare (6) Jetzt Artikel kommentieren
  • Guebi
  • Kommentar 6
  • 06.11.2012 12:58

Tom Hanks hat recht. Herr Lanz ist bei " Wetten dass" genauso fehl am Platz, wie bei Lanz kocht. Er möchte gern der große Moderator sein, tritt aber wie pubertierender Halbwüchsiger auf. Von Seriosität keine Spur. Dieser Mann hat meiner Meinung nach, in dem Job keine Zukunft.

Kommentar melden
  • wernerxy
  • Kommentar 5
  • 06.11.2012 10:26

Menschen machen nunmal Fehler, das wird sein so lang es Menschen auf dieser Welt gibt. Euch "Menschen" möchte ich mal kennen lernen was Ihr schob im Leben geleistet habt. Bewerbt Euch doch mal für diese Sendung, vieeleicht könnt Ihr`s besser. Und Tschüss.

Kommentar melden
  • gemd
  • Kommentar 4
  • 06.11.2012 09:18

Böse Lästerei? Ich kann dem Urteil von Herrn Hanks nur zustimmen. Das Niveau ist deutlich gesunken. Ich weiß nicht, was Liegestütze und Sackhüpfen in einer solchen Show zu suchen haben - aber Herr Lanz muß hauptsächlich sich darstellen. Peinlich war schon die Ersatzdarstellung der sog. Komikerin Cindy aus Marzahn - gut, daß die nicht da war - eine totale Fehlbesetzung als Assistentin.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
Umfrage
Hier an weiteren Umfragen teilnehmen!
Wetten, dass..?
WIE HAT IHNEN MARKUS LANZ BEI "WETTEN, DASS..?" GEFALLEN?

news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige