«Bauer sucht Frau» Darum musste die schwule Liebe scheitern

«Bauer sucht Frau»
Handfeste Landwirte und ein schwuler Jungbauer

Ina BongartzVon news.de-Redakteurin
Sie waren eines der schönsten Paare, die es bei Bauer sucht Frau je gegeben hat. Doch die schwule Liebe von Pferdewirt Philipp und seinem Zahntechniker Veit zerbrach nach gut einem Jahr. Nun erzählt Veit, wie stark sein Liebeskummer ist und warum die Trennung unumgänglich war.

Der junge Pferdewirt Philipp (29) war der erste Homosexuelle, der mit Hilfe von Inka Bause bei Bauer sucht Frau (BsF) den Mann fürs Leben finden wollte. Beim legendären BsF-Scheunenfest hatte es sofort heftig gefunkt zwischen ihm und dem zehn Jahre älteren Zahntechniker Veit.

Während der kompletten Staffel waren Philipp und Veit ein Herz und eine Seele, zum Finale verkündete Veit gar, dass er sein bisheriges Leben aufgeben und zu Philipp auf den Pferdehof ziehen wird. Das Glück schien perfekt als sogar RTL-Deko-Queen Tine Wittler in einem Einsatz in 4 Wänden Spezial ein Liebesnest nach den Wünschen von Veit und Philipp ausbaute.

Doch zu dem Zeitpunkt waren schon dunkle Wolken am Liebeshimmel aufgezogen. Veit und Philipp trennten sich im Sommer 2012 nach gut einem Jahr Beziehung. Veit zog aus und ging zurück zu seinen Eltern. Wie sehr er unter Liebeskummer leidet und warum er und Philipp einfach nicht zusammenpassen, erzählte Veit nun Inka Bause in dem Bauer sucht Frau Spezial, das eigentlich die schönsten Momente aus sieben Jahren Kuppelshow zeigte. Ganz viele Hochzeiten und Babys - aber eben auch Trennungsschmerz.

Bauer sucht Frau 2012
Diese 9 Bauern suchen die Liebe

Veit ist ehrlich und beschönigt nichts: «Ich habe immer noch Liebeskummer. Schließlich hatte ich mein ganzes Leben für Philipp aufgegeben, um bei ihm sein zu können.» Doch am Ende waren die beiden Männer zu verschieden. Veit erklärt es so: «Ich bin sehr bodenständig, bleibe an den Wochenende auch gern mal zu Hause. Philipp hingegen ist flippig und jedes Wochenende in der Disco. Am Ende ist er immer öfter auch ohne mich gegangen.» Dann sei schnell klar gewesen, dass eine gemeinsame Zukunft nur Wunschdenken ist.

Auch wenn es mit Pferdewirt Philipp nicht geklappt hat, gibt Veit die Hoffnung nicht auf, seine große Liebe doch noch zu finden. Inka Bause hat ihm auf jeden Fall ihre Hilfe mit Bauer sucht Frau zugesagt. Doch erst einmal will Veit sein Leben neu ordnen, bevor er wieder Ausschau nach einer neuen Liebe hält.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/news.de

Leserkommentare (2) Jetzt Artikel kommentieren
  • Belinda1682
  • Kommentar 2
  • 08.10.2012 16:21
Antwort auf Kommentar 1

Ich sehe das genau so , Philipp alles, Veith lebe wohl....Das war ne Scheiss Aktion . Hoffe Veith findet mal ein netten und Ehrlichen Kerl....

Kommentar melden
  • Moni
  • Kommentar 1
  • 04.10.2012 16:48

Der einzige der hier als Gewinner rausgeht ist doch dieser Philipp, der hat durch diese Aktion doch gut abgesahnt. Er hat jetzt ein top ausgebautes Wohnparadies, dafür lohnt es sich doch, oder? Veith geht vollkommen leer aus und ist der Dumme. Meiner Meinung nach wurde er so richtig von diesem Philipp übern Tisch gezogen.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig