Daniela Katzenberger Bei One-Night-Stands fährt sie die Krallen aus

Daniela Katzenberger
Heiße Mieze meistert das Leben
heiße Mieze (Foto) Zur Fotostrecke

Tobias RüsterVon news.de-Redakteur
Bei einer gemeinsamen Reise ins Erzgebirge entlockt Katzenberger-Opa Gernot seiner Enkeltochter, Doku-Soap-Blondine Daniela Katzenberger, ein pikantes Detail aus ihrem Privatleben. Hat der Natürlich-Blond-Star von Vox etwa One-Night-Stands?

Doku-Soap-Sternchen Daniela Katzenberger ist mittlerweile nicht nur Deutschlands bekannteste Blondine, sie ist auch auf dem besten Weg dazu, Deutschlands größtes Plappermaul zu werden. Nie um einen passenden Spruch verlegen, hat sie sich mit ihrer Vox-Serie Natürlich Blond in die Herzen der Zuschauer gequasselt. Doch das Mundwerk, das so gar nicht stillstehen will, scheint bei Familie Katzenberger in den Genen zu liegen. Bestes Beispiel: Katzenberger-Opa Gernot.

Der gesellige 69-Jährige stellt den Redefluss seiner populären Enkelin glatt in den Schatten. Gegen ihn wirkt die umtriebige und geschäftstüchtige Katze wie eine Nonne, die ein Schweigegelübde abgelegt hat. «Er schwitzt viel, er redet viel, aber er ist trotzdem ein prähistorisches Urtier der Familie Katzenberger»,witzelt Daniela. Dabei versteht es Opa Gernot besser als die Masse der deutschen Talkshowmaster, seiner Enkelin die eine oder andere interessante Kleinigkeit zu entlocken.

Dazu war auch reichlich Zeit, denn Daniela Katzenberger und Opa Gernot gehen in der aktuellen Folge von Natürlich Blond gemeinsam auf Wurzelsuche im Erzgebirge. Nein, die beiden sind nicht unter die Naturwissenschaftler gegangen. Sie wandeln auf den Spuren der Ahnen - immerhin ist Opa Gernot ein gebürtiger Sachse. Also hat sich Enkelin Daniela dazu breitschlagen lassen, ganze drei Tage lang - sichtlich begeistert, soweit das unter der Make-up-Schicht zu erkennen ist - mit ihrem Großvater das Erzgebirge zu bereisen.

Kultblondine auf Vox
Blond, blonder, Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger (Foto) Zur Fotostrecke

Dabei liegt Opa Gernot schon nach der Abfahrt eine Frage besonders am Herzen. Er sorgt sich um die Weitergabe der quasseligen Katzenberger-Gene. So eine Familie darf nicht aussterben, da hat Opa Gernot schon recht. Also fragt der rüstige Renter gleich ungeniert nach dem Beziehungsstatus seiner Enkeltochter.

Die Antwort der Katze erstaunt dabei nicht wirklich: «Ich habe noch keinen gefunden, der mich ertragen will. Oder den ich ertrage.» An fehlender Gesprächsbereitschaft sollte eine zukünftige Beziehung zumindest nicht scheitern. Doch damit gibt sich Opa Gernot noch nicht zufrieden: «Und One-Night-Stands?» Doch auch dafür hat Daniela Katzenberger den passenden Vergleich parat und fährt ihre Krallen aus: «One-Night-Stands sind wie Cornflakes ohne Milch. Zur Not geht's, aber sein muss es nicht.»

Daniela Katzenberger
Die Katze will's wissen
Daniela Katzenberger (Foto) Zur Fotostrecke

Bei dieser Bemerkung horcht nicht nur Gernot genau hin, mit großen Augen schaut er Daniela an. Doch die ergänzt schnell: «Aber: Ich hatte aber noch nie Cornflakes ohne Milch.» Mit dieser Einstellung kann der 69-Jährige ganz gut leben und gibt seinerseits preis: «Ich habe meine Frau noch nie betrogen und mach es jetzt auch nicht mehr.» Damit sind der Intimitäten genug gewechselt und Gernot kann sich wieder entspannt seinem Vortrag über die Katzenberger-Familiengeschichte widmen. Sehr zum Leidwesen seiner armen Enkelin.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Neue Kollektion
Daniela Katzenberger macht jetzt Pumps
Video: news.de

boi/news.de

Leserkommentare (14) Jetzt Artikel kommentieren
  • der immer seinen Nickname vergisst
  • Kommentar 14
  • 27.09.2012 18:57

Die Katze ist so nett, weil sie nur äußerlich ein Kunstprodukt ist, innen aber immer noch die Göre mit Gusche und bodenständig. Allerdings sollte sie aufpassen, dass ihre Rolle sie nicht abnutzt; wenn sie keiner mehr sehen mag ist der Ofen ein für alle mal aus.

Kommentar melden
  • Siggi
  • Kommentar 13
  • 27.09.2012 18:20
Antwort auf Kommentar 12

Die Frau Katzenberger hat Hemmungen,Minderwertigkeitskomplexe,kann nichts alleine machen,braucht immer jemand an ihrer Seite

Kommentar melden
  • James
  • Kommentar 12
  • 27.09.2012 14:22
Antwort auf Kommentar 10

WAS wolltest du uns eigentlich sagen ?????????

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig