Von Bohlen verspottet!
Urlauber verklagt RTL wegen Depressionen

Das klingt nach Ärger: Weil ein Österreicher 2010 bei den Aufnahmen zur RTL-Castingshow DSDS unfreiwillig zum «Monster aus der Tiefe» erklärt wurde, hat er nun Klage gegen den Privatsender eingereicht. Der Mann soll an Depressionen und Schlafstörungen gelitten haben.

FOTOS: «DSDS 2012» Luca Hänni ist Deutschlands Superstar
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare
  • Weaterblues

    14.09.2012 21:12

    das ist typisch bohlen der soll sich mal selbst anschauen der hat sich bestimmt botox im gesicht spritzen lassen der hatte vor 3 jahren noch haufe falten im gesicht. Und so besonders sieht der auch nicht aus ehr alt und verbraucht.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser