Let's-Dance-Liebe Rebecca Mirs Neuer lässt Ehefrau sitzen

Rebecca Mir und Massimo Sinató
Ihre heißesten Bilder
Rebecca Mir und Massimo Sinató (Foto) Zur Fotostrecke

Schon bei der RTL-Tanzshow Let's Dance knisterte es gewaltig zwischen GNTM-Model Rebecca Mir und Tänzer Massimo Sinató. Oft wurde ihnen eine heiße Affäre nachgesagt, die sie stets dementierten. Jetzt endlich geben sie zu: «Ja, wir lieben uns.»

Also doch! Millionen Let's Dance-Zuschauer haben es längst geahnt: Zwischen GNTM-Model Rebecca Mir (20) und Profitänzer Massimo Sinató (31) sind nicht nur während ihrer heißen Showeinlagen auf dem Tanzparkett die Funken geflogen.

Nach vielen Monaten der Geheimnistuerei erklärte Rebecca Mir nun öffentlich in einem Interview mit dem Boulevard-Blatt Bunte: «Ja, Massimo und ich sind zusammen.» Bereits während der RTL-Tanzshow habe sich Sinató in die 20-Jährige verliebt.

Die Chemie zwischen den beiden stimmte einfach von Anfang an. Trotzdem wollten sie sich Zeit geben. Schließlich ist Massimo Sinató ein verheirateter Mann.

«Let's Dance 2012»
Becci oder Magda - Wer ist heißer?
Magdalena Brzeska mit Tanzpartner Erich Klann bei Let's Dance (Foto) Zur Fotostrecke

Nach dem Ende von Let's Dance, wo er mit Rebecca auf den zweiten Platz tanzte, habe er offen mit seiner Ehefrau über seine Liebe zu Rebecca gesprochen, alles geklärt. Nun sind Massimo und Rebecca also ein glückliches Paar. Und sie schwärmt: «Er ist einfach perfekt für mich!»

Unterdessen hat Massimos Ehefrau Tatjana (29) nach Informationen der Bild Zeitung eine Versöhnung ausgeschlossen. Das Boulevard-Blatt zitiert sie so: «Ich habe ihm seine Sachen schon vor die Tür gestellt.»

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

«Let's Dance 2012»
Wer wird diesmal Dancing Star?
Let's Dance 2012 (Foto) Zur Fotostrecke

boi/rut/news.de

Leserkommentare (1) Jetzt Artikel kommentieren
  • Lefty
  • Kommentar 1
  • 09.02.2013 12:33

Never would have thunk I would find this so indipsenabsle.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig