Michelle Hunziker Die Bilder des fiesen «Supertalent»-Sturzes

«Das Supertalent»
Michelle Hunziker stürzt ab
Michelle Hunziker (Foto) Zur Fotostrecke

Autsch! Michelle Hunziker hat den Unfall bei der Aufzeichnung zur RTL-Show Das Supertalent zum Glück gut überstanden. Dabei hätte der Sturz auch böse enden können, wie diese Bilder zeigen.

Moderatorin und Supertalent-Jurorin Michelle Hunziker (35) geht es nach ihrem Sturz am Sonntag während der Aufzeichnung der RTL-Show Das Supertalent besser. «Michelle Hunziker hat ein paar blaue Flecken, aber sonst ist alles in Ordnung», sagte eine RTL-Sprecherin zum fiesen Sturz der gebürtigen Schweizerin.

Hunziker wurde für einen Bühnentrick von einem Kandidaten auf der Bühne durch die Luft gewirbelt. Die Jurorin hängt in einer Schlaufe und wird nur von den Zähnen des Kraftkünstlers gehalten - für ihn eigentlich Routine, doch der Trick misslingt.

Die Blondine erleidet eine Prellung am Steißbein und eine Gehirnerschütterung. Am Sonntagabend konnte sie die Klinik wieder verlassen. Die Dreharbeiten wurden ohne sie fortgesetzt. «Es hat weh getan, aber es ist alles gut. Ein paar blaue Flecken werden kommen, dafür gehen die Kopfschmerzen hoffentlich schnell wieder weg», sagte Hunziker der Bild-Zeitung.

«Das Supertalent»
Der unglaubliche RTL-Zirkus
Supertalent (Foto) Zur Fotostrecke

Auch bei ihren Supertalent-Juroren saß der Schreck tief. Dieter Bohlen sagte RTL: «Gerade bei der Nummer dachte ich, die ist so was von safe. Also, der Typ hebt mit den Zähnen Autos, macht das seit 15 Jahren und noch nie ist was passiert. Michelle tut mir natürlich leid und ich hoffe, dass sie bald wiederkommt.» Ob sich Bohlen selbst noch einmal für eine Vorführung zur Verfügung stellen will, ließ er offen: «In Zukunft werde mir das schon überlegen», sagt der Pop-Titan, «man sagt immer spontan ‹Da kann nichts passieren›, aber dann passiert halt doch was.»

Moderator Daniel Hartwich kann sich den Unfall hingegen nur so erklären: «Ich glaube der Kandidat war ein bisschen müde. Und dann wollte er noch mal eine Runde mit Michelle drehen und hat sie fallen gelassen.» Mittlerweile ist Hunziker wieder zurück in ihrer Wahlheimat Italien und erholt sich von den Folgen des Sturzes.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/boi/news.de/dapd

Leserkommentare (2) Jetzt Artikel kommentieren
  • forelle98
  • Kommentar 2
  • 14.08.2012 14:04

Vielleicht ist das ja einmal ein Wink von oben, dass man die Show nun absetzen kann. Immer wieder das Gleiche, es ist ätzend.

Kommentar melden
  • baekomei43
  • Kommentar 1
  • 14.08.2012 13:59

Ein bis chen Schadenfreude kann ich mir nicht verkneifen, entschuldigung Michelle.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig