«Lothar immer am Ball» Läuten bei Matthäus bald die Hochzeitsglocken?

Maradona, & Co.
Die peinlichsten Fußballpromis

Tobias RüsterVon news.de-Redakteur
Da macht selbst Ex-Weltfußballer Lothar Matthäus große Augen: Seine Freundin Joanna Tuczynska verrät ihm im Rahmen der Doku-Soap Lothar immer am Ball mit eindeutiger Geste, wie sich der Vollmond auf das Paarungsverhalten auswirkt.

Ex-Weltfußballer Lothar Matthäus bringt es bisher auf vier Ehefrauen: Sylvia (1981 - 1992), Lolita (1994 -1999), Marijana Kostić (2003 - 2007) und Liliana (2009 - 2011). Wer bisher dachte, der Star seiner eigenen Doku-Soap bei Vox, Lothar immer am Ball, habe mit denen bereits genügend Ärger am Hals und würde mittlerweile einen großen Bogen um jedes Standesamt machen, hat sich mächtig geirrt.

Denn Lothar Matthäus ist auch nach vier Ehefrauen ganz und gar nicht abgeneigt, auch noch einer fünften Frau seinen wohlklingenden Nachnamen aufzudrücken. Ein echt nobles Ansinnen. Dabei scheint er bei seiner aktuellen Freundin, dem Unterwäschemodel Joanna Tuczynska, offene Türen einzurennen. Denn auch die freut sich auf eine gemeinsame Zukunft mit ihrem Ex-Fußballstar.

«Ich habe den Traum, irgendwann Mutter zu sein, das ist das Schönste für eine Frau, Mutter zu sein», strahlt sie in die Kameras und ergänzt: «Ich bin ein echter Familienmensch!» Für Lothar Matthäus steht hingegen fest: «Man kann auch uneheliche Kinder zeugen. Das ist ja auch kein Problem. Das steht ja nirgends geschrieben, dass man verheiratet sein muss. Aber ich glaube, ein Kind sollte aufwachsen in einer Familie, wo die beiden Eltern den gleichen Namen haben, wo man weiß, man geht einen gemeinsamen Weg. Das ist, glaube ich, auch für das Kind wichtig.»

50 Jahre Lothar Matthäus
Loddars beste Sprüche

Für Matthäus, der das Liebesglück mit dem schönen Geschlecht bisher vergeblich suchte, ist eine fünfte Hochzeit durchaus denkbar: «Ich würde auch noch einmal heiraten, wenn ich merke, ich bin so verliebt und es funktioniert und es klappt und es ist schön. Da muss man nicht immer ein Kind planen und man könnte noch einmal heiraten. Ich möchte es nicht ausschließen, dass ich noch einmal heirate.»

Gibt es also bald Nachwuchs oder eine Vermählung im Haushalt Matthäus/Tuczynska? Zumindest Joanna hat sich schon einmal darüber informiert, wie es mit dem Nachwuchs am besten klappen könnte. Bei einer Familienfeier in Budapest nimmt sich das Model ihren Lothar zur Seite und zwinkert ihm mit einem ziemlich eindeutigen Blick zu: «Bei Vollmond kann man schnell schwanger werden, hat mein Bruder gesagt.»

Lothar Matthäus
Immer Pech mit den Frauen

Diese Ansage sollte bei Lothar Matthäus natürlich sofort zünden, macht sie allerdings nicht: «Du?», flüstert er ihr leicht verwirrt ins Ohr, nicht wissend, ob seine Freundin bereits schwanger ist oder erst noch werden will.

Als Joanna dann aber antwortet: «Jeder!», hat auch Matthäus begriffen, um was es der Polin eigentlich geht. Man darf also gespannt sein, ob sich der Ex-Weltfußballer und das Model bald in einer ganz anderen Rolle wiederfinden - als Ehepaar oder noch besser: als Eltern. Das gibt dann bestimmt genügend Stoff für eine weitere Staffel von Lothar immer am Ball.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

«Lothar immer am Ball»
Matthäus kickt sich ins Abseits
Video: news.de

boi/news.de

Leserkommentare (3) Jetzt Artikel kommentieren
  • Abstoß
  • Kommentar 3
  • 30.07.2012 17:32

Kann hpklimbim nur zustimmen. Wenn Loddar nur den Mund aufmacht und eine halbe Stunde später vielleicht überlegt, was er da eigentlich gesagt hat, kommt einem das Grausen. Da dürfte ja unser Papagei intelligenter sein, der Sätze nur im richtigen Zusammenhang bringt. Was finden die Frauen eigentlich an dem Kerl (hat der bei den vielen Alimentenzahlungen noch Geld übrig?)?

Kommentar melden
  • hpklimbim
  • Kommentar 2
  • 30.07.2012 14:49

Herr, lass Hirn regnen! Am besten gleich als Sturzflut........

Kommentar melden
  • Bernd
  • Kommentar 1
  • 30.07.2012 13:01

Um Gottes Willen: Wen interessiert das wirklich ? Sind wir geistig so unterbemittelt, dass wir das Gesülze von Loddar ertragen müssen. Zum Thema, dass man auch unehelich Kinder zeugen kann, können Fussballer sicherlich jede Menge sagen. Warum machte Lolita damals Schluss ? Es kursieren in Münchener Promi Kreisen durchaus interessante Thesen darüber. Und Spezi Maradona kann ihn sicherlich auch guten Rat geben.

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
Umfrage
Hier an weiteren Umfragen teilnehmen!
Berühmtheiten
WELCHE PROMIS SIND BESONDERS NERVIG?

news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige