Bauer sucht Frau Narumol und Josef trauern um zweites Baby

«Bauer sucht Frau»
Ein Chiemgauer in Thailand

Bauer sucht Frau machte Narumol in Deutschland berühmt und beliebt. Nun lüftet die Thailänderin ein trauriges Geheimnis. Sie und Bauer Josef erwarteten 2010 Zwillinge. Doch Narumol verlor während der Schwangerschaft ein Kind.

Vor einem Jahr freuten sich Narumol und Milchbauer Josef aus der TV-Kuppelshow Bauer sucht Frau bei RTL über die Geburt ihrer Tochter Jorafina. Nun lüftet die 47-jährige Thailänderin ein trauriges Geheimnis. Narumol habe zunächst Zwillinge erwartet, doch während der Schwangerschaft ein Kind verloren.

Jorafina sollte ein Zwillingskind werden

«Schmerzhafte Erinnerungen kommen hoch, wenn ich meine Tochter Jorafina spielen sehe, denn sie wäre eigentlich ein Zwillingskind», sagte die 47-Jährige der Zeitschrift Das Neue Blatt. Bereits in der frühen Phase der Schwangerschaft habe Narumol den zweiten Fötus verloren.

Bauer sucht Frau 2012
Diese 9 Bauern suchen die Liebe

Dennoch sei das Paar mit der einjährigen Tochter überglücklich. «Wir sind so unendlich dankbar, dass Jorafina jetzt bei uns ist», so Narumol. Sie und der 51-jährige Josef hatten im Jahr 2009 bei Bauer sucht Frau die große Liebe gefunden. Ein Jahr später heirateten die beiden und Narumol wurde schwanger.

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

 

 

 

phs/rut/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig