Harald Glööckler Mit Botox zum lebenden Kunstwerk

Harald Glööckler
Glamour, Stil und Botox
Harald Glööckler (Foto) Zur Fotostrecke

Er bringt den Glamour zurück ins Fernsehen: Modedesigner und Paradiesvogel Harald Glööckler ist nun mit seiner eigenen Doku-Soap Glööckler, Glanz und Gloria bei Vox zu sehen. Darin geht es um Schönheit, Stil und natürlich um ganz viel Glamour.

In einer neuen Vox-Doku bahnt sich eine mittelschwere Sensation an. Sie zeigt den Designer Harald Glööckler zum ersten Mal ganz ungeschminkt, wie der Kölner Sender verspricht. In Glööckler, Glanz und Gloria geht es um den Modeschöpfer, seinen Lebensgefährten Dieter Schroth und Hündchen Billy King. Der stets aufwendig geschminkte und aufgebrezelte Glööckler sieht sich als lebende Kunstausstellung. «Eigentlich müsste ich Eintritt verlangen», findet er. Geplant sind acht Folgen.

Der Sender setzt auf Personality-Dokus, siehe Lothar Matthäus und Daniela Katzenberger. Glööckler ist nicht nur schillernder Boulevardstar, sondern auch Geschäftsmann. Sein Geld verdient er mit Lizenzen und Auftritten im Einkaufsfernsehen. Und mit Selbstvermarktung. «Wir haben keinen Versace mehr, keinen Liberace, keine Elizabeth Taylor und keinen Michael Jackson», stellte er kürzlich im Interview fest. «Wir haben keinen Glamour mehr. Wir haben Stars, aber die sind nicht glamourös.»

Promis unterm Messer
Von wegen schön!
La Toya Jackson wird ihrem verstorbenen Bruder Michael Jackson immer ähnlicher. (Foto) Zur Fotostrecke

In der ersten Ausgabe feiert er eine Einweihungsparty in seiner Luxuswohnung in Berlin. Unter den Gästen: RTL-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen und Sängerin Kristina Bach. Danach kehrt er nach 30 Jahren zurück nach Mühlacker, seine alte Heimat in Baden-Württemberg, wo sein Weg in die Modewelt begann.

Botox und Tattoos - auch Glööcklers Aussehen kommt nicht zu kurz, kündigt Vox an. Der Designer hält den menschlichen Körper für eine «tickende Zeitbombe». Man lasse ja auch nicht das Haus erst dann richten, wenn das Dach eingestürzt sei, sondern man renoviere schon vorher mal.

Glööckler, Glanz und Gloria: ab 3. Juli 2012 immer dienstags 20.15 Uhr bei Vox

Sind Sie schon Fan von news.de auf Facebook? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.


boi/rut/news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig